Avira streikt.....?

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Vielleicht macht deine Festplatte langsam nicht mehr mit?

Würde den Rechner neustarten und es mit dem Scan eventuell noch einmal probieren. Wenn es weiterhin passiert, evt. das Antivirenprogramm erneut installieren.

Ja er ist in letzter Zeit merklich langsamer geworden muss ich mich vor einem tükischen Virus fürchten oder sind das deiner meinung anzeichen dafür das ich zu viele Daten angesammelt habe?

0
@Cobi378

Ich brauche mittlerweile 3 Stunden um meinen 3 TB belegten Speicherplatz zu scannen. Desto voller die Festplatte, umso länger braucht der Scanner. 

Wenn du meinst, dass dein System auch beeinträchtigt ist und allgemein langsamer läuft, könnte es helfen unnötige und nicht mehr benötigte Programme zu löschen bzw. zu deinstallieren. 

Andernfalls ein Backup von den wichtigsten Dingen auf einem USB-Stick oder einer externen Festplatte machen und das System neu aufsetzen. (Man kann auch Backups von Steam, Origin und Uplay spielen etc. machen)

0
@vastly

Ja aber auf meinem sind gerade mal 467GB(ink.WIN) belegt und es dauert schon über 2h (ohne eine SSD) und sind bei dieser Größe 1,6Mio Dateien normal?

0
@Cobi378

Was normal ist kann ich dir nicht sagen. 

Stürzt es ab -> neuinstallation des Antivirenprogrammes oder nach Updates suchen.

Läuft das System auch langsam, ggf. den Virenscanner wechseln (eventuell auch nur kurzfristig, es gibt immer irgendwo eine 30-Tages Testversion)

Für mich ist ein neuaufsetzen des Systems immer die letzte Wahl.

0
@vastly

Es war wirklich noch ein Upgrade verfügbar vermutlich hat es sich mit dem neuen WIN10 gebissen, ich werde es morgen nochmal probieren und dann bekommst du deinen Stern ;)

0

Hallo Kesheda,

poste doch mal den Report vom Suchlauf, dann wissen wir mehr. Ich kenne das so dass, wenn der Antivirus mitteilt das der Suchlauf erfolgreich abgeschlossen wurde, dies auch der Fall ist.

Welches Viren Pogramm?

Hallo Leute!

Ich benötige ein Virenpogramm, kann mich aber für keines entscheiden. Von den Verkäufern im Saturn etc. fühle ich mich nicht gut beraten.

Wichtig ist mir, das es für 3 Geräte ist (Smartphone, Laptop, Pc)

Außerdem sollte es auch beinhalten:

•Schutz vor Viren

•Virenscanner

•W-Lan Schutz

•App Überprüfungen

•Echtzeitschutz und Webschutz / Safe Search

• blockieren von "bösartigen" Webseiten

• Infos zu unbekannten Quellen

•Systemberatung

•Datenschutz (auch Passwörter sowie Kontonummer etc )

•anti Malware Erkennung

...ihr merkt schon ; ich habe keine Ahnung.

Der Preis spielt keine Rolle, allerdings möchte ich gerne ein 1 Jahres Abonnement haben. Ich möchte ein anständiges Virenpogramm und KEINEN! Kostenlosen Download.

Danke erst einmal im voraus für eure Hilfe.

...zur Frage

Wie lösche ich mit Avira einen Virus auf einem anderen Konto?

Hallo meine Lieben! Ich habe mir an meinem PC wohl einen Computervirus eingefangen, der mich nicht mehr in mein Benutzerkonto reinlässt. In mein Gast-Konto komme ich aber noch rein und habe mir Avira Pro heruntergeladen. Aber wie lösche ich nun mit dem Antivirenprogramm einen Virus von einem anderen Konto? Kann mir jemand helfen? Wäre sehr dankbar :)

...zur Frage

Kostenlose Alternative zu Avira?

Bitte mit den jeweiligen Vor- und Nachteilen...

Danke im Voraus ;)

...zur Frage

Windows 10 friert komplett ein. Was tun?

Ich habe seit einigen Tagen ein Problem mit meinem Windows Explorer. Wenn ich den PC zu ersten Mal starte kann ich das Startmenü nicht öffnen, weder durch die WIN-Taste noch durch drauf klicken. Die Taskleiste ist komplett leer, schwarz und scheint eingefroren. Wenn ich den PC neustarte, kann ich zwar immer noch nicht das Startmenü öffnen jedoch wird die Taskleiste richtig angezeigt und die angehefteten Programme können geöffnet und auch maximiert werden wenn sie minimiert sind. Nach jedoch einiger Zeit friert die Taskleiste komplett ein, sogar die Zeit bleibt stehen. Das komische dabei ist, dass bei Teamspeak die Lampe angeht wenn ich rede, das ist aber auch die einzige Änderung. Also sie ist wirklich komplett nicht mehr zu gebrauchen. Wenn ich versuche einen Ordner zu öffnen dauert das mit Zeit zu Zeit immer Länger, aber nicht unter 1min. Wenn ich jetzt versuche auf irgendein Symbol auf dem Desktop einen Rechtsklick mache kommt nur dieser Ladering und es passiert gar nichts mehr auf dem Desktop. Eingaben wie WIN+E dauern auch mehrere Minuten, aber es ist anscheinend abhängig wie lange alles eingefroren ist, also das es öffnet sich quasi irgendwann gar nicht mehr. Wenn ich versuche den Explorer neu zu starten und den Taskmanager aufmache, bleibt dieser komplett weiß und wenn man mit dem Cursor drüber geht, kommt wieder nur der Ladering. Programme die nach dem einfrieren geöffnet wurden, werden nicht in der Taskleiste angezeigt und sind auch per ALT+TAB nicht sichtbar und auch nicht auswählbar. Die CPU und RAM Auslastung, welche durch Desktopwidget angezeigt wird, ist immer im unterem Drittel. Die Festplatte macht auch nichts weiter. Die Widgets sind auch nicht eingefroren, sondern aktualisieren sich ständig.

Ich habe gelesen, dass es am Grafikkartentreiber liegen kann, also habe ich diesen auf den neusten Stand gebracht (auf dem er auch schon war aber egal). Weitere Neustarts setzen die Situation nur auf den Stand des ersten Neustarts und verbessern nichts. Ich habe ebenfalls meinen Rechner mit Hilfe von RougeKillerX durchsuchen lassen, es wurde aber nichts gefunden. Ich verwende als Virenschutz Panda Security Free und ist auch auf dem neusten Stand. Der Virenscan läuft gerade noch, aber nach der ersten Hälfte wurde nichts gefunden.

Zu meinen PC Specs:

  • AMD Phenom II 1090T 3,2 GHz
  • 8GB RAM
  • Windows 10 64Bit
  • ATI Radeon HD 5870

Falls noch weiteres benötigt wird, ergänze ich es natürlich noch.

Kann mir jemand sagen was ich noch probieren kann, damit das wieder weggeht? Windows neu aufsetzten sollte hoffentlich nicht die einzige Lösung sein. Recht vielen Dank schon mal, dass ihr bis hier hin gelesen habt und auch schon mal im Vorraus für die Antworten :)

...zur Frage

Was für ein Antivirenprogramm ist gut und Gratis?

Ich habe momentan AVIRA fühle mich aber irgendwie nicht besonders sicher. bzw. Bin ich mir nicht sicher ob das wirklich schützt. Jemand tipps/vorschläge/infos?

...zur Frage

Avira Problem beim Update?

Hallo,

also mein Avira ist immer noch grün und zeigt „geschützt“ an. Jedoch war das letzte Update vor 22 Tagen. Es kann doch nicht sein, dass es trotzdem noch geschützt ist oder? Also einfach so nach Updates gesucht habe, passierte nicht viel bzw. war nach ner Stunde oder so nur 7% erreicht, sodass ich das dann nicht weiter gemacht habe. Jetzt hat der PC ebenfalls eine Benachrichtigung über das Wartungscenter geöffnet, dass wichtige Updates gemacht werden sollen. Als ins Wartungscenter bin, um dann Viren-und Spywareschutz zu aktualisieren, passierte nichts. Was ist da los? Ist Avira beschädigt?

Danke im Voraus;)

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?