Avira: Fehler beim Laden von Systemkomponenten: Der Updatevorgang konnte nicht durchgeführt werden?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Hallo,

habe das selbe Problem auf meinen Computer und weiß keine Antwort dazu. Außerdem habe ich eine neuinstallalation durchgeführt die nichts gebracht hat. Nur das komische ist das ich das Problem auf meinen Laptop nicht habe.

MfG

Headaaa

Was soll ich jetzt machen? Ein anderes Schutzprogramm installieren? Denn jetzt bekomme ich immer die Meldung, dass mein PC nicht sicher ist :/

0
@Sperling18

Ja, die Meldung bekomme ich jetzt auch. Würde mich freuen wenn uns irgendjemand helfen könnte.

0
@Headaaa

Okay, habe da mal nachgeharkt und zwar liegt das am Avira-Server selbst, weil wir nicht die einzigen mit dem Problem sind . Wir können jetzt nur noch abwarten bis eine neue Update version rauskommt.

0
@Headaaa

Also bei mir funktioniert wieder alles bestens, ein neues Update wurde ausgeführt. Bei dir auch? Danke auf jeden Fall für die Antwort! :)

0
@Sperling18

Ja, wie ich es mir dachte lag es an Avira selbst. Nun habe ich auch eine neue Update version installiert und es funktioniert alles wunderbar. :-)

0

So ich habe vor der Neuinstallation mal ein Produktupdate gemacht. Unter dem Reiter Update im Programm findet man das. Das hat funktioniert. Beim normalen Update sagt Avira nun, das System ist auf dem aktuellen Stand.

Hi,

das ist typisch, wenn ein Trojaner in das System eingedrungen ist. Gleich zu Anfang wird der Virenschutz manipuliert, um ungestört weitere Schadsoftware nachladen und
-installieren zu können.

Trenne den PC vom Internet, lass einen kompletten Virenscan laufen (das kann mehrere Stunden dauern), verbinde dich wieder mit dem Netz, lade bei Funden das vollständige Ergebnis (die Report-Datei!) bei einem Filehoster wie z.B. http://www.directupload.net/ hoch und poste den Downloadlink hier her.

@Headaaa: Dasselbe in grün, aber besser in einem neuen Thread.

Danke! Ich hätte deinen Rat befolgt, aber jetzt funktioniert wieder alles bestens... :)

0

Ich habe das gleiche Problem. Vielleicht hilft folgender Link weiter. http://forum.avira.com/wbb/index.php?page=Thread&threadID=134569 dort wird eine Neuinstallation von Avira empfohlen. Aber Achtung! Nach der Deinstallation auch alle Ordner des Programms löschen. Werde das gleich mal ausprobieren.

Bei mir funktioniert jetzt wieder alles bestens, ohne dass ich irgendwas gemacht habe... danke für die Antwort!

0

Was möchtest Du wissen?