AVI-Streams bei Kino.to und anderen lassen meinen Web-Browser einfrieren

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Probiere mal Statt Windows Mediaplayer Plugin den den VLC-mediaplayer Plugin:

http://www.videolan.org/vlc/

Cache löschen

und neben Firefox gibts auch noch: Opera 11, Chrome 8, Flock, Midori, Seamonkey, ...

ABER NICHT:

Den Internet Explorer (besonders Version 6) (und dessen Aufsätze: Outlook / Live-Mail, incredimail, MSN, Green-Browser", Maxthon, Avant Browser, Silm Browser, T-Online 6.0, AOL 7 bis 10, Arcor-Browser usw.) sollte man aus vielen (nicht nur Sicherheits-)Gründen nicht benutzen!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Scaramouche59
29.12.2010, 16:34

Hallo @surfenohneende,

den VLC-Player habe ich bereits ausprobiert - leider ergebnislos, bzw. negativ.

Ich hätte vielleicht auch erwähnen sollen, dass ich den IE 8 erst wegen dieser Störungausprobierte und sogar von XP auf Windoof 7 umgestiegen bin. Daraus schließe ich, dass das Problem tiefer liegen muss und Browser-unabhängig ist.

0

Einfach mal den Cachespeicher des Browser leeren und eventuell mehr Platz einräumen? Bewirkt meistens wahre Wunder. Bei Firefox: Extras -> Einstellungen -> Erweitert. 300 MB als Cachespeicher sollten ganz gut sein.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Scaramouche59
29.12.2010, 16:56

Hilft leider auch nicht, @Nazrael.

Habe heute aktuell eine neue Meldung bekommen:

http://www.mystream.to meldet: (keine Rückmeldung)

a injected javascriptpayloads was build with an unregistered version of Javascript Payloader. Would you like to know more?

Letzteres konnte ich leider nicht verfolgen, da abermals "Totalfrost"

0

weiss auch net woran`s liegen kann , du kannst es ja mal mit google crom probieren , klappt bei mir einwandfrei

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Scaramouche59
29.12.2010, 16:57

Es liegt ganz sicher nicht am Webbrowser, aber danke für Deinen Hinweis, @Bockwurst95

0

Was möchtest Du wissen?