Avast Mail bekommen mit einer Zahlungsaufforderung, was tun?

4 Antworten

Löschen und nicht reagieren - das ist Abzocke und nicht umsonst im Spam-Ordner gelandet.

Hallo !

Löschen und vergessen !!!

Auf gar keinen Fall etwas auf der Email anklicken oder öffnen, sonst hast du ein Computervirus auf deinem Rechner !

LG Spielkamerad

E-Mail Harvester.

Du bist einer von vielen den es betrifft einfach Ignorieren oftmals gefälscht die Täter wirst du auch nicht anzeigen können sitzen sicherlich irgendwo in Indien verschleiert mit RDP , VPN & Proxy's jedoch zur sicherheit kannst du beim Avast Support nachfragen sollten die es dir bestätigen rate ich dir mit dennen ins geschäft zu kommen denn keiner kann 600+ takken auf einmal zahlen

Angebliche Schulden an Inkassounternehmen zahlen?

Hey leute,

ich bin echt verzweifelt und weiß nicht was ich tun soll. Ich habe geade meine Mails angesehen und dort in meinem Spamordner von einer Seite namens playomo.de eine mahnung bekommen. Vor 5 Tagen habe ich schonmal eine Nachricht mit einer Zahlungsaufforderung bekommen, habe sie aber nicht gesehen da sie ja im Spamordner war. Jetzt soll ich innerhalb drei tagen 400€ zahlen.

Ich habe mich auf dieser Seite auf keinen fall angemeldet oder sie abonniert.

Ich bin mir allerdings nicht ganz 100% sicher nie auf der Seite gewesen zu sein. Ich bin verzweifelt. Ist das nur eine masche um mich zum zahlen zu bringen oder komme ich damit echt vor Gericht (wie sie es schreiben)

Bitte antwortet mir schnellstmöglich

LG Lara

...zur Frage

live mail lädt angeblich mails herunter sie sind aber nicht im posteingang

live mail lädt angeblich mails bei mails abholen herunter, sie sind aber nicht im posteingang und in keinem anderen ordner, auch nicht im spamordner. es sind auch keine regeln eingestellt. es sind insgesamt vier konten angelegt, bei allen anderen konten werden mails sowohl während des synchronisierungsvorgangs ( vorzählen) angezeigt und sind dann auch im posteingang bzw. spamordner zu finden. aber bei diesem einen konto wird zwar beim sync.vorgang gezählt, aber es sind keine mails im posteingang zu finden, auch nicht wenn ich direkt über internet auf der arcor-seite in mein postfach schaue. testmails welche ich mir von einem der anderen konten selbst sende, aber auch angeforderte testmails von freunden kommen an. was stimmt nun, sind mails da wie live mail behauptet, oder nicht? hat jemand einen rat?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?