avast gratis nutzen?

... komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Avast Free AntiVirus ist auch kostenlos. Irgendwas scheinst du falsch zu machen. Ein bestes AVP gibt es nicht, aber Avast ist auf jedenfall in der höchsten Liga.

Kommentar von alex00456
13.08.2012, 16:08

avast gibts aber KOMPLETT gratis für Mac, was soll das?

0

nein, ich benutze selbst nur die PRO version kostet aber Antivir bzw Avira bringt gar nichts

JA kann man haben aber nur mit einem Avast account hat und dann muss man jedes jahr verlängern dass  ist gratis sagt dir das Programm dann aber auch wenn du es verlängern musst und kannst

Hallo,

avast ist meiner Meinung nach ein gutes kostenloses Virenprogramm, ich habe damit durchweg gute Erfahrungen. Virenprogramme kosten meist Geld, da sie dann mehr Funktionen oder eine höhere Erkennungsrate von Viren/Trojanern haben, aber auch ein kostenloses Virenprogramm kann durchaus reichen.

Nicht empfehlen kann ich MCAffee, da dort das Herauskommen im Vertrag nicht gerade einfach ist. Gdata hat eine hohe Erkennungsrate und der Support wirkt kompetent.

Gruß, Grandez

es ist kostenlos. aber man kann es kostenpflichtig upgraden! machen aber nich viele :)

Manche Programme darf man kostenlos nutzen - andere nicht. Viele Hersteller bieten neben einer (meist eingeschränkten) kostenlosen Version auch eine kostenpflichtige Vollversion an.

"Das Beste" gibt es nicht. Alles hat Vor- und Nachteile und die größte Fehlerquelle sitzt eh vor dem Bildschirm.

Ich nutze seit Jahren Microsoft Security Essentials - frisst wenig Ressourcen,ist komplett kostenlos und tut seinen Dienst.

Zur weiteren Absicherung die Windows-7-Firewall und natürlich die Nutzerkontensteuerung nicht abschalten.

Kommentar von unlocker
13.08.2012, 16:22

+1 für Fehlerquelle sitzt (meist) vor dem Bildschirm :-) MSE schneidet aber bei den Tests nicht so gut ab. Ich verwend lieber Panda Cloud. Bester Virenschutz wäre für viele vermutlich Linux

0

Was möchtest Du wissen?