Avast Fehlerarlarm auf eine zu ladende Webside ಠ_ಠ

...komplette Frage anzeigen Virenmeldung - (Internet, Viren)

2 Antworten

Die Meldung betrifft einen Advertising-Server, es geht also um Werbeeinblendungen bzw. ein dort eingesetztes JavaScript.

In der Vergangenheit haben Kriminelle bereits sehr oft solche Webserver gehackt und manipuliert, um ihre Malware mit geringem Aufwand massenweise zu verbreiten.

Es kann also durchaus sein, dass das hier der Fall ist. Es kann aber auch sein, dass das Script nur Ähnlichkeiten mit den Methoden der Kriminellen aufwies.

Würdest du im Browser einen vernünftigen Werbeblocker einsetzen, der Inhalte von googlesyndication.com generell nicht lädt (wie ich das z.B. tue), dann hätte dein Avast weniger zu tun.

Lade die URL mal hier hoch https://www.virustotal.com/de/ ,dann siehst du was los ist.Wenn sie sauber ist, kannst du sie ja in Avast frei geben.

Marcel441994 30.06.2013, 09:06

Dankee werde mal durchstöbern :D

0
Marcel441994 30.06.2013, 09:10

Jo wird wohl net gefährlich sein

0

Was möchtest Du wissen?