Avast erkennt Dateien aus _avast_ als Virus. Was soll ich machen?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Weil es ein temporärers Verzeichniss ist. Dort werden ateien zum installieren abgelegt und gelöscht, sobald die Installation vollzogen ist.

Am besten machst du nochmal einen Sicherheitsscan (gründlich). Evtl mit einer Rescue CD vor dem System.

Ich kann da Kaspersky Rescue Disk empfehlen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Windows 10 raucht weder Fremd-Antivirensoftware noch andere Tools, die das OS schneller machen sollen.

Damit kannst Du Windows nur verschlimmbessern.

Unbedingt alles deinstallieren und zwar mit den speziellen Antivirensoftware-Deinstallation-Programme (Removal Tools) der jeweiligen Hersteller.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

als welchen virus hat avast die datei erkannt?

vermutlich hat avast die daten selber gelöscht, stichwort echtzeitscann

lg

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?