autozulassung egal wo

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Nein! Es wird da angemeldet wo der Hauptwohnsitz des Halters ist. Bist du in Köln gemeldet bekommst du dein Auto auch nur in Köln angemeldet und bekommst ein K im Kenzeichen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

als mitarbeiter einer kfz-zulassungsbehörde: du kannst dein fahrzeug nur dort anmelden, wo du mit hauptwohnsitz gemeldet bist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nö, musste in deinem Bezirk anmelden. Nach nem Umzug in eine neue Stadt... anderen Landkreis, nach spätestens 6 Monaten glaube ummelden.

Soll aber kommen, das man sich überall zulassen kann, soweit ich weiß.

Wenn das kommt, werden viele Chabo e36 BMW's mit BO ZZ XXX rumfahren ;D

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von DocSchneider
01.09.2013, 00:44

Was kommen wird (ab 1.1.2015) ist die bundesweite Kennzeichenmitnahme bei Wohnortwechsel. Das heißt, wer aus Köln nach Hamburg umzieht, kann sein K behalten, wenn er will. Aber neu anmelden muss man weiterhin am Hauptwohnsitz.

0

Nein, man kann den Wagen nur dort anmelden, wo man seinen Hauptwohnsitz hat. Oder auf einen vorhandenen Betriebssitz.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?