Autowaschen ohne Wasser? Kennt das einer von euch? Klappt das wirklich?

6 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

ja. solche mittel gibt es schon lange. wird auch gern von "fliegenden händlern" oft an parkplätzen angeboten.

die theoretische funktion dieser mittel besteht darin das sie die schmutzpartikel vom lack abheben und mit einer schutzhülle umschließen sollen.

klingt ja nicht so schlecht, wenn da nicht das kleine wörtchen "theoretisch" wäre.

wasser und schaum machen das gleiche. das aber nicht nur theoretisch sondern sicher.

ausser das solche mittel extrem überteuert sind kann man sie bestenfalls bei einem leicht staubigen lack anwenden. und auch da möchte ich mir den lack dann nicht im mikroskop ansehen.

ich persönlich empfehle lieber die waschstrasse mit viiiiiel wasser. der vorteil der normalen autowäsche liegt ja schon darin das schmutz auch an stellen rausgespült wird an denen man mit solchen mitteln nicht hinkommt. ich könnte jetzt noch eine ganze abhandlung darüber schreiben aber.......

nein...ich würde es nicht nehmen.

tatsache ict ja das es sogar leute gibt, die sich mit dem zeug selbstständig machen als " mobiler autopfleger" und so...

wenn es garnicht taugt, müssten die doch schon alle pleite sein oder?

oder meint ihr das diese firmen nur "Faker" sind?

0
@Franky19841

die machen sich nicht als autopfleger selbstständig sondern sie vertreiben das produkt selbsständig. ausserdem ist es ja nicht so das du gleich sichtbare schäden am lack hast. diese mittel kommen immer wieder mit neuen namen raus.

aber überleg mal kurz....der schmutz bzw. staub am auto besteht aus kleinen steinpartickelchen....nun trägst du das mittel auf per spray oder mit tuch. aber natürlich nicht gleich am ganzen auto sondern ja nur stückweise. und dann wischt du das mit einem tuch ab. das ist so als verwendest du jedesmal eine politur bzw. schleifmittel. was dann mit dem lack auf längere zeit geschieht kann man sich ja vorstellen.

also im gegensatz zur nasswäsche wo diese partickel sozusagen auf der wasseroberfläche schwimmend abtransportiert werden wischt man bei dieser methode mit dem tuch oder schwamm (was auch immer) mit diesen partickel über den lack.

0

Hallo, die angegebene Domain twintop-produkte gehört zu mir. Ich bin seit September 2003 als Fahrzeugpleger selbständig. Der Produktvertrieb ist ein 2tes Standbein.

Der Protector funktioniert definitiv.

Es ist wie folgt: Der Dreck wird von den Wachsbestandteilen eingekappselt, der Sauerstoff entzogen und der Dreck dadurch zu kleinen feinen Staubpartikeln zersetzt. Diese werden im Schwamm abtransportiert. Das ganze sorgt für ein sauberes, glänzendes und kratzerfreies Ergebnis. Wer es nicht glaubt kann sich gerne meine Galerie auf www.mobile-autopflege.com anschauen. Dort gibt es einige von mir ohne Wasser gepflegte Fahrzeuge. Habe auch einige Kundenmeinungen auf der Seite veröffentlicht.

Wenn hier so einige Skeptiker lese bekomme ich mal wieder ein Gefühl dafür wie der erste Mensch sich gefühlt hat der es gewagt hat zu behaupten die Welt wäre keine Scheibe.

Übrigens gibt es TWINTOP Protector schon seit 1996 auf dem Markt. Das Produkt wurde auch nie umbenannt.

Autopflege! Seife zumischen

Hallo, kann man Wasser (im Gartenschlauch) Seife zumischen damit vorne raus Wasser mit Seife zum Waschen kommt. Ich meine so etwas wie es mal bei Norma gab (Googeln: Wasser Mix Tank). Wo gibt es sowas? Wie teuer ist es?

...zur Frage

Hilfe! Algenähnliches weißes Zeug im Aquarium

Also ich hab ein Problem: ich hab noch keine Pflanzen in meinem aquarium und da ist schon ne Wurzel und wasser drin. Das Wasser ist auch klar, aber an der Wurzel ist so weißes Zeug was aussieht wie Algen und das Wasser stinkt auch ein bisschen (was aber auch vom Wasseraufbereiter kommen kann; das ist Aquatan von sera) Hoffe ihr könnt mir helfen. LG rennmouse

...zur Frage

Komisches Wasser, weiß jemand Bescheid was es sein könnte?

Hallo, mir ist da jetzt mehrmals was ekliges aufgefallen: beim Trinkwasser aus dem Wasserhahn und bei einer besonderen Marke.

Wenn ich draus trinke und ein bisschen übrig bleibt im Glas dann bildet sich da nach 1 Stunden so komisches Zeug im Wasser, so kleines Zeug schwimmt da rum. Ich hab das jetzt auch mal 2-3 Tage stehen lassen und dieses kleine Zeug vermehrt sich. Das krasse ist, wenn ich es sauber will damm hat sich da heftiger Rand gebildet, den ich erst mal einweichen muss.

Schwimmt da Kalk rum, oder was ist das?

Kann so ein Wasser gesund ein? Wenn da nach 1 Stunde so ein Zeug rum schwimmt?

Wenn ich eine andere Marke nehmen, dann kommt dieses Zeug nicht.

...zur Frage

Halsentzündung: heilen ohne Antibiotika?

Hey, ich hab seid drei Tagen sehr schlimme Halsschmerzen. Wahrscheinlich muss ich dann Antibiotika nehmen, aber ich krieg das Zeug nur schwer runtergeschluckt, weil ich es total ekelhaft find. Kennt ihr vielleicht irgendwelche Tabletten, die man einfach mit Wasser runterschluckt?

Danke im voraus

...zur Frage

Weiss jemand was dass sein sollte und warum dass entstanden ist?

Wir sind einwenig am ende mit unserem latein wiso müssen wir all 2 wochen wasser wechseln weil dass wasser nicht mehr stimmt und jetzt haben wir dieses grüne zeug entdeckt....

...zur Frage

Jemand macht unfall und will mir die schuld geben?

Ich war vorhin autowaschen, man kann dort sein auto selber waschen, also fuhr ich etwas nach vorne um zu gucken ob da etwas frei ist, vor mir waren dann 2 autos also musste ich nach hinten wieder und hinter mir war noch ein auto, der musste also auch rückwärts, er wollte sich cool fühlen und gab voll gas und gegen eine stange, das licht hinten war total schaden, er stieg aus und sagte ich sei schuld weil hin und her fuhr und will mich anzeigen, kommt er damit durch?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?