Autovertrag unterschreiben..Dauer?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Wenn ihr 30 min fahren müsst und um 15 Uhr direkt heimfahren würdet wärt ihr um 15:30 Uhr zu Hause. Demnach hättet ihr 2 Stunden, die ihr dort verbrauchen könntet um spätestens um 17:30 Uhr zu Hause zu sein.

Selbst wenn der Autohändler nicht gleich Zeit für euch hat und über den eine Finanzierung vermittelt werden soll was dann mit einigen Formularen und Unterschriften mehr verbunden wäre sollte das keine 2 Stunden brauchen können. Höchstens wenn das Auto auch gleich angemeldet werden soll damit ihr es gleich mitnehmen könnt könnte es durch lange Wartezeiten bei der Zulassungsstelle knapp werden.

LaylaFan15 12.04.2013, 14:03

wie meinst du das? wir fahren ca. um 14:15 uhr los. haben ja um 15 uhr den termin. vorher können wir uns das auto angucken. nein, wir nehmen es nicht gleich mit. meine eltern meinen, dass wir locker vorher wieder da sind

0
machhehniker 13.04.2013, 08:17
@LaylaFan15

Inzwischen ist die Frage warscheinlich hinfällig. Ich meine nicht wann ihr zu Hause losfahrt sondern wenn ihr bei dem Autohändler direkt zum Terminzeitpunkt um 15 Uhr losfahren würded wärt ihr um 15:30 wieder zu Hause. Das wären 2 Stunden früher als Du spätestens zu Hause sein müsstest. Demnach könntet ihr bis zu 2 Stunden bei dem Termin brauchen um immernoch rechtzeitig zu Hause sein zu können. Oder man rechnet anders und sagt dass ihr spätestens um 17:00 Uhr dort losfahren müsstet und das ist 2 Stunden nach 15:00 Uhr.

Ich meinte dass es wohl unmöglich länger als 2 Stunden dauern kann, selbst wenn dort noch etwas Papierkram zu erledigen wäre. Deine Eltern meinten ja, wie ich das nun verstehe, etwa das Gleiche.

0

Wenn also Deine Schwester nicht dabei ist, die ja eigentlich auch ein Fahrzeug kaufen will, dam multipliziere die Dauer einer Unterschrift mit den Personen die mit unterschreiben wollen. Allerdings musst Du die Unterschriften der Personen hinzurechnen, die das Auto verkaufen wollen . Hinzu kommt noch die Unterschrift der Personen, die - wenn gewollt- ein Auto in Zahlung nehmen sollen. Kommt nun doch Deine Schwester mit, ist der Zeitaufwand ihre Unterschrift, und auch die Unterschrift des Verkäufers hinzu. Die Inzahlungnahme vorausgesetzt, jeweils die Käufer oder der Käufer des in Zahlung zu nehmenden Autos. Um nun alles in einer Summe der Zeit zu errechnen, ist zu beachten, wie lange eine Unterschrift dauern wird. Innerhalb der Familie kann dieses getestet werden, jedoch beim Käufer, respektive Verkäufer der genannten Fahrzeuge ist schwierig - vielleicht hilft der Mittelwert aller von Euch getätigten und somit errechenbaren Unterschriften. Vergess An- und Abfahrt nicht Allerdings geht alles auch ohne Rechenweg und sorgt für pünktliches Erscheinen zum Sport: ----Bleib zu Hause, da Mutti kauft.--

Was möchtest Du wissen?