autoversicherung/teilkasko was zahlen die?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Die Versicherungen zahlen nur bei Unfall (Eigenverschulden/Fremdverschulden, je nach Versicherung). Bei einem Defekt leider nicht.

Reine Betriebsschäden sind in Kfz-Versicherungen grundsätzlich ausgeschlossen.

Allerdings gibt es noch Hoffnung, denn

  • die Werkstatt könnte haftbar sein, wenn vor kurzem eine Reparatur durchgeführt worden ist, und dabei ein für den Schaden ursächlicher Fehler gemacht wurde

  • eine Garantie(-verlängerung) seitens des Fahrzeugherstellers könnten greifen

  • Schutzbriefe infolge einer Inspektion wären eventuell eintrittspflichtig

  • eine Gebrauchtwagenversicherung kann zuständig sein, wenn der Wagen erst vor kurzem gebraucht erworben worden ist

  • die Teilkaskoversicherung greift hier, wenn ein Feuer oder Kabelbrand ursächlich für den Schaden ist

  • die Teilkaskoversicherung ist zuständig, wenn der Defekt nachweislich auf einen Marderbiss zurückzuführen ist, und Du auch Folgeschäden eines Marderbisses mitversichert hast

Mehr fällt mir spontan nicht ein. Andernfalls wirst Du für die Kosten selbst aufkommen müssen.

In der Teilkasko sind auch Brandschäden und Kabelbrände versichert.

Bei nem Kurzschluss in der Autoelektronik muss die Teilkasko einspringen.

Nein, die zahlen nur wenn was durch einen Unfall beschädigt wurde. Oder Steinschlagausbesserungen.

... oder bei Marderbiss oder Brandschaden oder Überflutung oder Aufbruch oder Diebstahl oder Komplettentwendung oder Vandalismusschäden oder ...

0

Was möchtest Du wissen?