Autoversicherung - wer darf alles fahren?

7 Antworten

Hi, das Auto gehört deiner Mutter und wenn sie nur alleine fährt, dann bekommt sie einen Rabatt in der Versicherung. Fahren alle Familienmitglieder mit dem Auto, dann muß der jüngste Fahrer angegeben werden. Fahrer unter 23 Jahren erhalten einen Zuschlag. Es wird also teurer für deine Mutter. Du bist dann eben der jüngste Fahrer.

bei heutigen Versicherungstarifen muss man angeben, ob man Alleinfahrer ist (nur der Versicherungsnehmer fährt das Fahrzeug) oder ob auch der Ehepartner fährt, und/oder auch die Kinder, oder ob auch "weitere Fahrer" das Fahrzeug fahren. Wenn "weitere Fahrer" gewählt ist, ist es vollkommen egal wer fährt, jedoch kostet der Tarif halt etwas mehr. Dass Du begleitetes Fahren auf dem Fahrzeug machst, muss aber vermutlich generell gemeldet werden!

hallo du darfst nur in Begleitung Deiner Mutter den PKW fahren, da Du noch keine 18Jahre alt bist, ansonsten ist es so , wenn Deine Mutter angeben hat der einzige Benutzer des Fahrzeuges zu sein, sie in der Versicherung güstiger fährt, falls Du das Auto fahren möchtest, muß Deine Mutter den Versicherungsschutz erweitern. Liebe Grüße

Was möchtest Du wissen?