Autoverkauf von Privat an Händler, Kaufvertrag nötig?

1 Antwort

ein KV ist zwar sicherer wird er aber ablehnen - das Fahrzeug wurde aus anderen Quellen bezahlt. Ihr habt doch sicher keine Rechnung geschrieben.

Er holt es ab hängt seine Kennzeichen drauf und fährt wieder. das muss er dokumentieren. 

Naja er wird das Auto eher mit einem Hänger abholen da das Auto einen Motorschaden hat. Eine Rechnung haben wir natürlich nicht geschrieben.

0
@SetsukoAi

er hat Schlüssel Papiere, er kann sich jede Menge Zeit lassen um das Auto abzuholen. wenn du so rein zufällig genau zu dem Zeitpunkt zu Hause bist, mach paar Fotos mit seinen Kennzeichen und beim Beladen

0

Vom Kaufvertrag zurück treten. Verkäufer hat mich beim Autokauf veräppelt?

Hallo ihr lieben. Ich habe vor 2 Tagen ein Auto bei einem Händler gekauft. Dieses Auto steht noch beim Händler, ich habe es noch nicht abgeholt. Der Betrag für das Auto wurde aber bar schon komplett bezahlt.

Ich habe dieses Auto gekauft, unter der Bedingung, dass ich eine Premium Garantie vom Hersteller erhalte. Das Auto hat nämlich ein paar Mängel, z.b. braucht das Auto bald neue Bremsen. Außerdem hat das Auto kein Scheckheft. Der Händler hat gesagt, dass könne man ja alles mit der Garantie abdecken.

Im Vertrag für die Garantie steht beschrieben, dass die Voraussetzung , dass die Garantie überhaupt greift, ein gepflegtes Serviceheft ist. Das ist nicht vorhanden. Deshalb hat er mir etwas verkauft (eine Leistung) die bei mir gar nicht greifen kann. Außerdem steht in der Garantie beschrieben, dass keine Reparaturen bezahlt werden, die beim Kauf schon vorhanden waren. Somit würde die Garantie die Reparatur für die Bremsen auch nicht übernehmen. Er hat mich so komplett verarscht.

Ist das ein Grund, dass ich vom Kaufvertrag zurück treten kann ? Oder wenigstens den Kaufpreis mindern kann ?

Danke euch

...zur Frage

Autoverkauf zu Händler durch Überweisung, Betrug?

Halo,
Können Sie mir helfen.
Ich habe gestern mein Auto zu Straßenhändler verkauft, wir haben Ankaufvertrag geschrieben und ich habe Schlüssel und Fahrzeugschein 1 und 2 gegeben. Dann er sagt: jetzt ist Bank zu, mache ich Überweisung und eine Auftragkopie für dich.(Ausführungtermin ist 4, Oktober )
Jetzt habe ich nur ein Ankaufvertrag und eine Auftragkopie.
Ich habe Angst , er will die Überweisung storniert .
Was kann ich zu tun?
Gruß

...zur Frage

Kann ich das Auto zurückgeben (k)ein Privatkauf?

Hallo Leute, ich versuche mich kurz zu fassen: Ich habe ein auto vom händler gekauft, dass Auto hat viele dinge die ich reparieren muss zb geht während einer langen fahrt einfach die klima an, oder die boxxen wurden entfernt. Der händler meinte es wäre ein kundenauftrag sprich privatkauf, der händler verkauft nur für seinen kunden das auto. Ich hab das auto angezahlt und 3 tage später abgeholt da fielen mir diese dinge auf. Ich habe dadraufhin den vorbesitzer angerufen um zu fragen was genau er darüber weis wegen den mängeln, es kam dabei raus das, dass auto KEIN kundenauftrag wa, der vorbesitzer hat das auto an den händler verkauft, er hat ein vertrag das er das auto an den händler verkauft hat. Lange rede kurzer sinn: ->Kann ich das auto zurückgeben? <-Im kaufvertrag steht der name vom vorbesitzer also als hätte ich von dem vorbesitzer das auto abgekauft was aber garnicht so war.

...zur Frage

Fahrzeugkauf ohne Testfahrt?

Hallo zusammen,

ich bin auf der Suche nach einem neuen Auto. Mir ist ein Jahreswagen bei einem BMW Vertragshändler ins Auge gefallen. Das Problem, der Händler ist 650km entfernt. Der Verkäufer ist sehr nett sagt das Fahrzeug ist in einem Tip Top Zustand, Unfallfrei und wurde nicht nachlackiert. Garantie hat das Fahrzeug bis 2018.

Es liegt ein DEKRA Gutachten vor und es wird eine neues vor der Auslieferung gemacht.

Der Händler sagte mir auch, ich könne bei der Abholung noch eine Runde drehen und wenn es gravierende Mängel gäbe, dann könnte ich aus dem Kaufvertrag zurücktreten.

Mir stellt sich die Frage, ob man da problemlos bzw. sorgenfrei zuschlagen kann, da die Entfernung echt ein ganzes Stückchen ist.

Persönlich kenne ich das Modell und bin es auch schon mal gefahren.

Danke für eure Antworten.

...zur Frage

Fahrzeug abmelden ohne Fahrzeugbrief?

Ich habe heute ein altes Auto an einen Händler verkauft. Nun muss ich das Auto morgen abmelden . Ich habe allerdings nur noch die Nummernschilder und den Fahrzeugschein. Den Fahrzeugbrief also die ,, Besitzurkunde’’ hat der Händler schon . Reicht es aus wenn ich nur die Nummernschilder und den Fahrzeugschein habe um das Auto abzumelden ? Kann denen ja meine Situation erklären aber das müsste eigentlich kein Problem sein ?
Viele min Dank
Vlg

...zur Frage

Kann man von einem Autokaufvertrag zurücktreten?

Hallo,

ich habe letzte Woche bei einem Händler einen Kaufvertrag unterschrieben und möchte nun davon zurücktreten, weil ich glaube das ich für das Auto zuviel bezahle.

Der Händler verkauft das Auto im Auftrag für einen Kunden also für jemanden Privat. Ich habe keine Anzahlung gemacht und wollte das Auto Bar bezahlen sobald der Fahrzeugschein beim Händler eingetroffen ist. Auf der Kopie meines Kaufvertrages ist auch nur meine Unterschirft drauf und nicht die des Händlers. Ich weiß das das normal nicht so einfach geht aber ich habe ja nur meine Unterschrift auf dem Kauftrag.

Kann ich also eventuell zurücktreten?

Vielen Dank schon mal ;)

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?