Autoverkauf Versicherung?

...komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Die Zulassungsbehörde gibt deiner Versicherung die Info, dass das Auto abgemeldet wurde. Dadurch endet der Versicherungsvertrag NICHT automatisch. Er geht in die beitragsfreie Ruheversicherung über.

Wenn du den Vertrag beenden willst, musst DU das deiner Versicherung mitteilen. Du hast ein Sonderkündigungsrecht wegen Risikofortfalls.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Durch Abmeldung deines Kfz erhält die Versicherung über die Zulassungsstelle automatisch Kenntnis, der Versicherungsvertrag endet am Abmeldetag um 24.00 Uhr.

Für dein neues Kfz brauchst du von der Versicherung eine neue eVB (elektronische Versicherungsbestätigung). Diesen übermittelten Code gibst du dann bei Neuanmeldung eines anderen Kfz bei der Zulassungsstelle an. Der Rest wird elektronisch zwischen Zulassungsstelle und Versicherung erledigt.

Es gibt dann von der Versicherung einen neuen Vertrag, wobei der SF- Rabatt übernommen wird.


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Die Zulassungsstelle informiert bei Abmeldung Deinen Versicherer. Dann kannst Du entscheiden, ob Du evtl. nicht verbrauchtes Guthaben zurückhaben möchtest oder den Vertrag für ein neues Auto weiterführen willst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn du ein Auto verkaufst, kannst du die Versicherung jederzeit kündigen, kein Problem

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Alle drei Antworten sind richtig, ich fasse zusammen: Du meldest ihn ab. Die zulassungstelle meldet der Versicherung, die Beendigung des Vertrages. Den mehrbezahlten Restbetrag kannst du dir auszahlen lassen. Auf deiner letzten Versicherungsrechnung steht dein SF (Schadensfreiheitsrabatt), den übernimmt die neue Versicherung um dich %mäßig einzustufen. Der neue versicherer schickt dir eine Nummer, die die frühere Deckungskarte ersetzt, brauchst du unbedim´ngt beim Neuzulassen eines Kfzs.

Ausweis, Bankverbindung, Versicherungsnummer, Abmeldebescheinigung und Brief des neuen Kfzs brauchst du beim zulassen. Nummernschilder würde ich mir vorher besorgen. Du kannst im Internet bei deiner Zulassungsbehörde reinschauen welches Kennzeichen frei ist (Wunschnummer) und eine die frei ist und dir gefällt resevieren lassen. Ist dies geschehen empfehle ichdie Kennzeichen per Internet zu bestellen. z.B. unter

eBay-Artikelnummer:

271551788949

für 10,80€ inkl. Versand. Unsere Schilderbude neben der Zulassungsstelle nimmt dafür stolze 30€. Bei euch wird es ähnlich viel sein, oder?

Die Standartgröße für Kennzeichen beträgt 520mm x 110mm alles andere vorher genau messen!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn du abmeldest hat sich das mit der Versicherung erledigt denn die bekommen Bescheid

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

mit der Abmeldung ist die Versicherung beendet, bei einer Neuanmeldung holst du dir die VersicherungsNr. von einer anderen Gesellschaft, die übernimmt auch deinen SF-Rabatt

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

du meldest die karre ab und die Versicherung bekommt autmatisch bescheid.

da dies ein wagniswegfall ist kannste die neue karre versichern wo du willst und deinen SF auch mitnehmen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?