Autoverkauf, Käufer will das Auto zurück geben wegen Mängeln. Was kann ich tun?

4 Antworten

Allein schon wegen der Gewallt Androhung durch Freunde wär schon eine Anzeige drin. Hast du eine Rechtsschutzversicherung ? Dann lass durch die Versicherung oder durch einen Anwalt deinen Kaufvertrag prüfen. Bzw. Dich Beraten nur keine Angst einjagen lassen. Und das mit den 14 Tagen trifft in dem Fall nicht zu. Soweit ich weis

Ich bin mir da nicht sicher aber ich glaube als privat Person musst du keine Garantie abgeben, wenn man nicht vermerkt hat das man so und soviel Jahre Monate Garantie gibt , Jedoch kann man schnell bei einem Anwalt anrufen und nachfragen dies ist auch kostenlose :).

Lass dich am besten von einem juristen beraten. Aber insgesamt gilt, das wenn du kein gebrauchtwagenladen hast und dein auto nur über ebay kleinanzeigen oder ähnliches verkauft hast, dass der käufer keine garantie hat. Aber wenn du ein schlechtes gewissen hast, solltest du dich am besten einigen. Es klingt irgendwie schon komisch, dass ein voll funktionsfähiges auto in einer so kurzen zeit so viele Mängel aufweist.

Das mit der gewaltandrohung geht natürlich gar nicht. Diesbezüglich solltest du dich auf jeden fall an entsprechende hilfe wenden

0

Was möchtest Du wissen?