Autounfall: Nutzungsausfallpauschale nur bei Vorlage der Reparaturrechnung?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Nur wenn der Werkstatt eine Abtrittserklärung unterschrieben - und die Rechnung direkt zwischenn Werkstatt und Versicherung abgerechnet wird, kann man den Nutzungsausfall geltend machen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Xipolis 22.03.2016, 15:26

Danke für Deine Antwort. Das wäre mir völlig neu... Hast Du eine Beleg bzw. Internetfundstelle für Deine Aussage? 

0
Roquetas 22.03.2016, 19:22
@Xipolis

1.1.2. Nutzungswille und Nutzungsmöglichkeit

Wenn der Geschädigte das Unfallereignis zum Anlaß nimmt, auf das Unfallfahrzeug zu verzichten, kann kein Nutzungsausfall beansprucht werden. Der Anspruch setzt also voraus, dass entweder das Unfallfahrzeug repariert oder ein Folgefahrzeug angeschafft wird. Die Reparatur oder die Ersatzbeschaffung muss nachgewiesen werden. Der Nachweis kann z.B. durch die Vorlage einer Reparaturrechnung oder einer Reparaturdauerbescheinigung, letzteres verbunden mit dem Nachweis einer fachgerechten Reparatur, erbracht werden, bei der Anschaffung eines Ersatzfahrzeuges auch durch die Vorlage einer Ablichtung des Kfz-Scheins.

Ein Anspruch auf Nutzungsausfall setzt voraus, dass der Geschädigte während des Ausfallzeitraums sowohl den Willen als auch die Möglichkeit gehabt hätte, das Fahrzeug zu nutzen. Es muß also eine "fühlbare Entbehrung" vorliegen. Bei einer krankheits- oder verletzungsbedingten Fahruntüchtigkeit des Geschädigten wird der Anspruch oft unter Verweis auf fehlende Nutzungsmöglichkeit abgelehnt. In diesen Fällen kommt es darauf an nachzuweisen, dass das ausgefallene Kfz in der Zeit, für die Nutzungsausfallentschädigung beansprucht wird, tatsächlich genutzt worden wäre, z.B. durch Familienangehörige.

1
Xipolis 23.03.2016, 14:14
@Roquetas

Vielen Dank.

Das Fahrzeug war ja einen Tag in der Reparatur. Der Gutachter hat im zweiten Gutachten die fachgerechte Reparatur bescheinigt. Also bräuchte ich von der Werkstatt maximal noch einen Nachweis über die Dauer der Reparatur.

0

Was möchtest Du wissen?