Autotune trolling?

2 Antworten

Auto Tune erklärt sich ja wohl selbst, das Programm hört deine Stimme, und Pitcht nach, bei einem Mischpult ist es so, dass du Höhen, Mitten und Tiefen abmischen kannst, d.h. du bringst beispielsweise mehr Bass auf deine Stimme, aber keine Auto-Tune Effekt.

Ein Auto-Tune Effekt wird über eine externe Software beigefügt.

Wenn man nun mit dem Mischpult von einem PC auf eine x-Box Auto-Tune´nen möchte müsste man über ein USB-Mischpult von dem PC an dem das Mikrofon angesschlossen ist, das Mikrofon auf das Mischpult leiten, ich denke mal man würde in dem Fall, in das Auto-Tune Programm sprechen, als Ausgabepunkt das Mischpult auswählen und dort über ein Cinch Kabel, einen anderen Tonausgang des Mischpultes, oder über den Kopfhörer-Ausgang des Mischpultes (dort weiß ich nun aber nicht ob es funktioniert) den Ton vom Mischpult an die x-Box weitergeben.

Dort stellt man einfach das Mischpult als Mikrofoneingang ein.

Dafür brauchst du ein Mischpult, welches mit dem Mikro/headset verbinden ist

Ich weiß nicht wie gut du dich mit Mischpulten auskennst, aber das Mikrofon wird nicht mit dem Mischpult gepitcht, bzw. nicht in dem Sinne, das man einen "Auto-Tune" Effekt bekommst.

Auto Tune erklärt sich ja wohl selbst, das Programm hört deine Stimme, und Pitcht nach, bei einem Mischpult ist es so, dass du Höhen, Mitten und Tiefen abmischen kannst, d.h. du bringst beispielsweise mehr Bass auf deine Stimme, aber keine Auto-Tune Effekt.

Ein Auto-Tune Effekt wird über eine externe Software beigefügt.

Wenn man nun mit dem Mischpult von einem PC auf eine x-Box Auto-Tune´nen möchte müsste man über ein USB-Mischpult von dem PC an dem das Mikrofon angesschlossen ist, das Mikrofon auf das Mischpult leiten, ich denke mal man würde in dem Fall, in das Auto-Tune Programm sprechen, als Ausgabepunkt das Mischpult auswählen und dort über ein Cinch Kabel, einen anderen Tonausgang des Mischpultes, oder über den Kopfhörer-Ausgang des Mischpultes (dort weiß ich nun aber nicht ob es funktioniert) den Ton vom Mischpult an die x-Box weitergeben.

Dort stellt man einfach das Mischpult als Mikrofoneingang ein.

0

Was möchtest Du wissen?