Autotür vor einfrieren schützen?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Jetzt schon...wo wohnst Du denn?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

die Gummidichtungen mit Glyzerin einschmieren (gibt's z.B. in Apotheken). Vaseline geht auch - aber Achtung: manche Türdichtungen vertragen das nicht. Talkumpuder klappt auch. Es gibt weiterhin viele Extramittelchen im KFZ-Zubehörhandel, die sind oft aber nur unnötig teuer - die Glyzerinvariante klappt bestens, hält lange und ist günstig. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von ThommyHilfiger
28.11.2015, 14:17

Dem ist nichts hinzuzufügen 😊

0

 Man kann alles Gummi verträgliche dafür nehmen vom Öl bis zum Fett . Am besten ist das Ballistol Universalöl das ist so gut das es sogar für die Tierpflege Anwendung findet  . Es verharzt auch nicht .

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Enteiser ? Schau mal im Internet nach Produkten :)

MfG Anthony :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Mit Glycerin einschmieren.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?