Autotür abgefahren,....

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Was soll ich nun tun?

Einen Fachanwalt für Strafrecht aufsuchen. Denn auf dich kommt einiges zu. Du hast Straftaten begangen (u.a. Sachbeschädigung, Gefährlicher Eingriff in den Straßenverkehr, Fahren unter Alkoholeinfluss, unerlaubtes Entfernen vom Unfallort).

Von den zivilrechtlichen Ansprüchen gegen dich ganz zu schweigen.

Du bist offensichtlich nicht qualifiziert ein Kraftfahrzeug zu führen, bitte gib deinen Führerschein ab und lege die medizinisch psychologische Untersuchung ab.

Schau Dir in Wikipedia den Eintrag "Unfallflucht" an.

Wo eine Fahrertür offensteht, ist der Fahrer nicht weit - erstens hast Du also vermutlich eine Person gefährdet, zweitens ist der Schaden bei einer aus der Aufhängung gerissenen Fahrertür sicher großer als 1.200 €, drittens sind sicher polizeiliche Ermitltlungen eingeleitet worden.

Die straffreie Nachmeldung innerhalb von 24 Stunden dürfte in dem Fall nicht mehr funktionieren.

Wahrscheinlich ist Dein Auto nicht ungesehen verschwunden - und es hat sicher auch einen verräterischen Schaden davongetragen.

Umgekehrt verwischt mit jeder Stunde die Beweisbarkeit Deiner Alkoholfahrt.

Setz Dich noch heute mit einem Anwalt zusammen und sprich über die Vorgehensweise.

Das wird auch noch mal Geld kosten, aber doof ist halt nun mal teuer.

Wenn du weißt, dass du mit dem Auto nach Hause fährst, wieso trinkst du dann überhaupt noch was? Ziemlich leichtsinnig von dir!

Am besten fährst du die Strecke immer wieder entlang und guckst, ob du dieses Auto wieder finden kannst. Wenn du es nicht findest, du hängst in der Umgebung, wo das passiert ist Zettel auf, auf denen du den Vorfall schilderst und deine Nummer hinterlegst. Das könntest du auch anonym und mit Ortsangabe auf dem schwarzen Brett spreya posten: https://spreya.com/

Stell dir mal folgendes Szenario vor: Deine Autotür steht auf, und irgendein besoffener Idiot fährt dir die tür ab, und flieht. Wie stehst du dann da? du denkst dir doch bestimmt: "wenn ich den in die Finger kriege", "ich hab solange für den Urlaub gespart und muss das jetzt für die Autotür bezahlen". Geh jetzt hin und gestehe, zumindest hast du kein Alkohol mehr Intus. Aber abhauen ist feige

darkangel041188 02.07.2014, 08:06

Habe es alles geklärt jetzt

0

Was möchtest Du wissen?