autosubwoofer falschpoolig angeschlossen

4 Antworten

Normalerweise sollten das die Sicherungen der Eingangssektion schaffen, also die Stecksicherungen, die am Verstärker stecken, manchmal auch innen. Wenn nicht, hat die Eingangssektion einen weg. Mal prüfen lassen.

Hat es beim Einschalten komische Geräusche, Funken oder Rauchzeichen gegeben.

Viele werden damit in Richtung Totalschaden gehen, einige überleben das, bei anderen Lösen nur die Sicherung aus.

kein rauch und keine geräusche. nur das fehler lämpchen läuchtet.

0
@Schwarzgelb7

Gibt es Sicherung und was sagt das Handbuch?

Versuche den techn. Support des Herstellers zu erreichen.

0

also wenn du die Endstufe am Strom falsch angeschlossen hast musst du mal die Sicherungen durchschauen ...

vielleicht Sicherung tauschen und hoffen das nichts weiter ist und die Schutzschaltung Funktioniert hat

hast du aber nur den Subwoofer an der Endstufe falsch angeschlossen ist das egal dann hast du halt die Phase im 180° gedreht also der Subwoofer spielt dann anders herum, also bewegt sich nach außen wenn er sonst nach innen geht und umgekehrt

für das Ohr ist es egal ob es ein Über oder Unterdruck(Schall ist nichts anderes als eine Abfolge von Luftdruckunterschieden) ist hört sich gleich an

Was möchtest Du wissen?