AutoSpawn Plugin für Minecraft

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Wie genau meinst du das?


1)

Sobald ein Spieler auf einen bestimmten block fällt, wird er wieder zurückteleportiert. Das geht ziemlich einfach auch ohne Plugin. Einfach an eine fill-clock folgenden Command:

/execute @a ~ ~ ~ detect ~ ~-1 ~ minecraft:[hier die block-ID einfügen z.B. "stone" (ohne ")] /tp @p [x-Koordinate] [y-Koordinate] [z_Koordinate]


2)

Sobald ein Spieler eine bestimmte Anzahl von Blöcken runter gefallen ist bzw. eine bestimmte Weite (denn wenn man springt, fällt man ja am Ende auch ein wenig). Dies ist etwas komplizierter. Zuerst brauchst du ein Scoreboard:

/scoreboard objectives add fall stat.fallOneCm

dann musst du dir klar werden, ab was für eine Anzahl von cm der Spieler wieder zurück geportet werden soll. Für 3 Blöcke ist es zum Beispiel 370. Nun benötigst du wieder eine Fill-click mit folgenden commands: (reihenfolge ist wichtig)

/tp @a[score_fall_min=370] [x-Koordinate] [y-Koordinate] [z_Koordinate]

/scoreboard players set @a[score_fall_min=372] 0

(vor und hinter _fall_ steht jeweils ein Unterstrich _ doch hier wird das zwischen zwei unterstrichen gleich kursiv geschrieben.)


Ich hoffe ich konnte dir helfen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?