Autosomal-ressesiver Erbgang Vollgeschwister erkrankt?

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Weil ob Rr oder rR ist kein Unterschied.

Ein Gen ist defekt, eines gesund. Den Körper interessiert es da nicht, ob es das der Mutter oder des Vaters ist.

Daher sind die tatsächlichen Möglichkeit

rr, RR oder Rr

Vor der Geburt war die Wahrscheinlichkeit gesund zu sein 0,75, also RR oder Rr (gesunde Eltern vorausgesetzt, wie oben beschrieben).

Nach der Geburt ist rr ausgeschlossen, da der Proband gesund ist.

Von den verbliebenen Möglichkeiten bleibt also RR (Nicht Überträger) mit der Wahrscheinlichkeit 1/3.

Was möchtest Du wissen?