Autoschutzbrief Kündigung vergessen- läuft automatisch weiter , noch nach 10 Jahren?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Wenn Dein Schutzbrief ein Vertrag ist, der unabhängig von einer Fahrzeugversicherung abgeschlossen wird - wie z.B. der ADAC-Schutzbrief -, dann haben Fahrzeugwechsel oder gänzliche Autolosigkeit keinen Einfluss auf dessen Bestehen.

Wenn Du ihn also nicht kündigst, genießt Du den entsprechenden kostenpflichtigen Schutz, auch wenn Du ihn ohne Auto womöglich gar nicht in Anspruch nehmen kannst.

Aber egal ob Recht oder Unrecht: Setze Dich direkt mit dem Versicherer in Verbindung und schildere Deine Verwunderung über den längst vergessenen Schutzbrief. Evtl. lässt sich so die Sache schnell und unbürokratisch aus der Welt schaffen.

Rechtlich kenne ich mich da leider nicht aus.

Du kannst aber doch die Versicherung mal anrufen und nachfragen, wie es sich verhält ?

Die wissen ja wahrscheinlich noch gar nichts davon, dass du gar kein Auto mehr hast.

Wenn du das durch die Abmeldung des Fahrzeuges nachweisen kannst, hat sich die Sache ja vielleicht schon erledigt ?

Was möchtest Du wissen?