Autoschaden, was ist hier wohl passiert?

 - (Technik, Auto, Auto und Motorrad)  - (Technik, Auto, Auto und Motorrad)

14 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Streifschaden. Auf den Bildern ist nicht zu erkennen, wer den verursacht hat. Da es aber rechts und ziemlich großflächig ist, sieht's eher nach Eigenverschulden aus. Wahrscheinlich beim abbiegen (Parkhaus?) zu früh eingelenkt.

Woher ich das weiß:Beruf – KFZ-Meister

Sieht für mich durchaus so aus als wäre an dieser Stelle etwas entlang geschrammt.

Ob es nun das Fahrzeug war das angeschrammt ist, was aber meine Vermutung ist, oder ob jemand beim Parken daran geschrammt ist kann man nicht zu 100% sagen.

Aufgrund der gleichmäßigkeit der Kratzer tippe ich auf Wand oder Poller, vielleicht aber auch ein anders Fahrzeug.

Frag aber auf jeden Fall nach, wenn ein Schaden an einem anderen Fahrzeug oder dem Eigentum eines andern verursacht wurde ist es erstmal euer Kennzeichen das aufgeschrieben wird und mit dem Anzeige erstattet wird.

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung

Sieht aus wie ein Parkschaden. Aber von wem das kommt kann niemand sagen.

Bei mir war auch mal plötzlich einer dran nachdem ich einkaufen war.

Sprich Sie einfach drauf an, vielleicht hat Sie es einfach nicht mitbekommen. Weil schwarzer Lack in der Nacht, weißt ja, schwarz auf schwarz sieht man echt nicht.

Nimmt man etwas schwarzes Autowachs, dann sieht man das schon fast nimmer.

Rund um den Radkasten herum. Sieht mir mehr danach auch, als wäre ihr jemand reingefahren. Vermutlich Parkplatzrempler. Oder gibt es noch weitere Schäden, die darauf hinweisen, dass sie irgendwo entlang geschrammt ist?

nein... Einfach ein par weisse Striemen aber die sind auf dem Bild zu sehen. Mehr nicht. Dachte zuerst, dass sie vielleicht beim Rechts-Abbiegen zu nahe an einer Wand gefahren ist wegen den weissen Striemen... Aber kann auch von einem weissen Auto kommen oder?

0
@acolorfullife

Klar.

Ich will aber auch nicht ausschließen, dass sie wirklich eine Wand oder ein anderes Auto mitgenommen hat. Dafür ist mit die Stelle aber irgendwie zu groß - oder zu klein.

1

Lässt sich so nicht sagen.
Es kann Eigen- als auch Fremdverschulden sein.

Sprich sie darauf an, es gibt nur 3 Möglichkeiten.

  1. sie sagt das sie es war
  2. sie sagt das es ihr nicht aufgefallen ist, entweder weil es jemand anderes war oder weil sie völlig blind durch die Gegend fährt...dies hätte man aber bemerkt
  3. sie lügt

Was möchtest Du wissen?