autos springt nicht an. batterie leer. wer kann da auf die schnelle helfen?

... komplette Frage anzeigen

11 Antworten

Der ADAC hilft. Wenn du Mitglied bist, für lau, du kannst aber auch beim gelben Engel Mitglied werden. Dann kommen die beim nächsten Mal kostenlos (okay, den Jahresbeitrag musst du allerdings zahlen).

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn du ADAC Mitglied bist, kommt der gelbe Engel und es kostet nichts. Wenn nicht, hilft bestimmt ein Freund den du anrufst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nachbarn? - sonst den ADAC, der kommt auch abends.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

ADAC kommt, wenn du Mitglied bist kostenlos. Sonst halt ein netter Nachbar

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von granufink
03.02.2015, 18:04

bin aber nicht mitglied beim adac. so eine kabelübbrückung sollte natürlich keine unsummen kosten. mit wiviel euro würde ich rechnen müssen wenn da einer kommt?

0

Ans Ladegerät anschließen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Normalerweise machen Taxifahrer so etwas für eine Kostenpauschale.
Ruf bei der Taxizentrale an und bitte den Fahrer um Starthilfe.
Vorher der Zentrale den Zweck bekannt geben.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Rambazamba4711
03.02.2015, 18:03

Sonst hat der Fahrer evtl. kein Kabel dabei.

0

Taxi anrufen und Kabelstart machen. Oder Automobilclub-Pannenhilfe anrufen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von xBreakingStockx
03.02.2015, 17:57

Ähm, ich denke nicht, dass das jeder Taxifahrer mitmacht.

0

Da hilft der ADAC auf jeden Fall und kostenlos, wenn Du Mitglied bist. Vielleicht hilft auch jemand in der Nachbarschaft. Du kannst auch ein Taxi rufen und um Starthilfe bitten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

ADAC, oder du rufst einen Taxifahrer an und fragst wie viel er nimmt

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn du ein Starthilfekabel hast, kannst auch einen von der Straße bitten, der grade vorbei fährt..

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Bist du beim ADAC-Mitglied? Ansonsten grad einen Nachbarn fragen. Wo ist das Problem?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von granufink
03.02.2015, 18:05

ich hab schlechte nachbarn und kein mitgleid beim adac das ist das problem

0

Was möchtest Du wissen?