Autos für Neulinge?

3 Antworten

Für das Budget, solltest du dich nicht zu sehr auf ein Auto versteifen.
Eine Freundin von mir hatte auch in etwa das selbe Geld zur Verfügung stehen, hat sich auf ein Auto versteift was sie haben wollte, und bekam es dann schlussendlich nicht für das Geld. Und war dann mit ihrem Auto nicht zufrieden. Sehe dich einfach mal um, ohne eine Automarke oder sonst was im Fokus zu haben. Dann ist man nachher erfolgreicher als wie wenn man sich einen absucht, nur weil man (jetzt als Beispiel) einen Opel Corsa in rosa mit Sternchen sucht.

Derartige Fahrzeuge werden gerne mit einem ordentlichen
Reparaturstau verkauft. Wenn du das Geld dafür hast, nur zu.

z.B.

VW Golf , Polo

Ford Fiesta , Focus MK1

Renault Clio , Twingo , Peugeot 206

Opel Corsa

usw.

Chiptuning gut oder schlecht? allgemein

abgesehen vom mehr verbrauch ....

und dan noch was kostet so ein richtig schönen Sound zu bekommen was muss man ändern ?Was kostet das alles ?

welche Autos bei mir in frage kommen

Mercedes Benz A 160 Golf 4 Opel Astra Ford Fiesta

also ich werde mir bald einer der Autos kaufen oder ähnliches halt ein Kleinwagen ...

...zur Frage

Fahrunterricht mit verschiedenen Autos

ich hab eine nette fahrschule gefunden, die den fahrschülern verschiedene autos anbietet. der standart golf ist natürlich auch dabei.

aber ich liebe audi und hab gesehen, dass diese schule einen A3, A4 und sogar einen Q5 anbietet. welches von diesen fahrzeugen wäre für den fahrunterricht gut ? ist es sinnvoll mit "kleinwagen" wie A3 oder golf zu lernen ? (mein favorit ist der A4)

...zur Frage

Autos mit abschaltbarem Beifahrerairbag

Ich bin auf der Suche nach einem Auto (Kleinwagen). Baujahr ab 2000 und nach Möglichkeit nicht teurer als 2.000€. Die Frage ist, bei welchen Modellen man den Beifahrerairbag deaktivieren kann.

...zur Frage

Als Fahranfänger während Ausbildung Auto kaufen?

Hallo,

Ich bin gerade in meiner Ausbildung zur ZFA , habe den Führerschein seit 2,5 Jahren und möchte mir irgendwann oder schon bald ein kleines Auto kaufen, mit dem ich schneller zur Arbeit und Berufschule komme, als mit öffentlichen Verkehrsmitteln, welche auch viel Geld kosten. Ich verdiene momentan ca. 500 Euro Brutto. Mit allen gesetzlichen und familiären/privaten Abzügen bin ich monatlich bei 300 Euro Netto. Während der Ausbildung steigt mein Gehalt nochmal auf 800 Euro Brutto (-250€ Abzüge).

Reicht das Geld, für ein älteres Anfänger taugliches Auto? Vielleicht ein Corsa C oder D? Hab gehört die sollen gut und zuverlässig sein. Für die Anschaffungskosten habe ich natürlich eine gewisse höhere Summe zusammen gespart. Möchte nicht in die Schuldenfalle tappen und brauche einen zuverlässigen Kleinwagen für mindestens meine ersten 3 Fahr-jahre. Natürlich fahre ich ab und zu aber selten (aus versicherungsgründen) mit den Autos meiner eltern. Nur auf Dauer geht das so nicht, denn die brauchen es selbst für den Arbeitsweg etc.

Stelle mir vor, dieses Auto dann mindestens 3-4 Jahre zu fahren. Wegen meiner Ausbildung und um ab und zu privat von A nach B zu kommen. Denn die Bahnfahrten kosten mich unnötige Zeit, die ich zum lernen etc bräuchte. Mit dem Auto wäre ich schneller unterwegs.

Wäre über Tipps von Leuten, die davon wirklich Ahnung haben, dankbar. Über Erfahrungswerte von anderen Fahranfängern die vlt in der Ausbildung sind und auch "knapp" bei Kasse sind, freu ich mich ebenfalls.

...zur Frage

Neuwagen bzw. Tageszulassung mit guter Ausstattung für 13.000 Euro?

Ich suche ein Neuwagen bzw. ein Auto der maximal 2.000 KmH gefahren ist. Mit 4 Türen,Navigation,Alufelgen,Einparkhilfe hinten, und der Wagen sollte kein Kleinwagen sein. Es sollte viel Platz im Raum bieten können. Gibt es für 13.000 Euro so ein Wagen ? Schmerzgrenze würde 15.000 Euro sein. Ich bitte um Hilfe.

...zur Frage

Welche Autos kannst du mir unter 1800€ empfehlen?

Hi , ich will ein Auto (kleinwagen) unter 1800€ kaufen , was ist deine Erfahrung Zum Kaufen !

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?