Autoreperatur Audi A3 . Einschätzung?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

WER hat dir denn gesagt, dass man das Öl ablassen soll?

Geh dem mal eine hauen,

Wenn dus sicher machen möchtest, nimmst du die Zündkerzen raus und tröpfelst frisches Öl in die Öffnungen. Das ganze ist nun nichtmehr geschmiert. Falls du ihn fahren willst, 5 Meter oder 10km, gehört das Öl und alles weitere geprüft und aufgefüllt.

Die Ersatzteilpreise kannst du dir ca. ausrechnen. Geh dafür auf Autoteilemeile.de uns such das Ganze zusammen, kannst es auch dort bestellen, falls du möchtest.

Die ganzen Sachen sind nicht teuer, die Arbeit wird das teure sein. Ok...wobei man für AUDI Teile einfach mal das doppelte zahlt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von fab1stylez
18.02.2016, 13:59

Ja iwie versteh ich leider noch nicht wie du das meinst nun ? kann ich ihn bis zur werkstatt abschleppen ? Also meine abschleppseil dran und dann eben zur werkstatt rüber weil dann fahre ich doch nicht selber und motor ist das aus habe nur angst iwie das mein motor trotzdem iwie bewegt wird durch das rollen der räder und ich mir iwie die zylinder oder so kaputt mache. Das ÖL und so wieder rein kommt bevor ich den motor starte ist mir klar.

0

Was möchtest Du wissen?