Autoreparatur - Kosten?

6 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Das hat man davon, wenn man nicht regelmäßig eine Fachwerkstatt aufsucht. Dann kommt die Realität schneller auf einen zu als man denkt.

Bremse vo. und hi. = 350-400€(freie ws mit Teilen aus Zubehör) ca. 500-600€ Original VW. Motor Leuchtweite ca 120€ Bremsschlauch mit Montage und entlüften ca. 150€. Eventuell kommen noch Hansbremsseile dazu ca. 150€.

Dann hast du ca 800-1100€ zu befürchten. Auspuff, solange der nicht defekt ist reinigen und übersprühen sonst neu, nochmal ca. bis zu 300€ je nach Aufwand.

Ach so, Radlager hinten bei VW lassen sich einstellen. Müssen nicht neu.

Ca. 1000,- Euro bei einer freien Werkstatt...

Das Thema Feststellbremse ist noch vergleichsweise harmlos, da muss nur mal jemand ran.

Die Leuchtweitenregulierung könnte teuer werden, weil dafür bei den meisten PKW der ganze Scheinwerfer erneuert werden muss.

Den Bremsschlauch zu erneuern kostet nicht die Welt und die Bremse schleift vermutlich, weil die Kolben mal gangbar gemacht werden müsste - auch kein Thema - ebenso das Nachstellen der Radlager.

Ob die Bremsscheiben erneuert werden müssten oder ob das Abdrehen reichte, lässt sich so natürlich nicht feststellen und wenn die Auspuffanlage äusserlich angerostet ist, dann geht das den TÜV eigentlich gar nichts an.

Über den Daumen würde ich mal etwa gut 700 Euro Reparaturkosten schätzen - aber nicht bei VW! - falls die Werkstatt das machen soll und nicht ein kundiger Kumpel.

Wer dreht denn heut noch Bremsscheiben ab ??? kosten fuern Polo vielleicht mal 100Euro max. Wenn du den Bremsschlauch erneuerst kannste auch noch gleich Bremsfluessigkeit austauschen usw

0
@pferdling

http://www.********.com/autoteile-jakobs/p,4cfe32ff5c6b5,4b30edbc1a3eb0_3,bremsscheiben---bremsbel%C3%A4ge-vw-polo-vorn?sid=03Y1306417550Y0b54ff91dbd132da4e

bei die Sternchen kommt " ya te go"

0

VW Polo 6N/ Bj 98 Rückwärtsgang funktioniert nicht immer?

Hey liebe Community :) Fahre seit kurzem einen VW Polo 6N von 98 (Benziner,60PS),bin Fahranfänger. Laut meinem Vater (er ist Mechaniker) der den Wagen wieder repariert hat funktioniert alles einwandfrei,er hat auch nie Probleme mit dem Wagen wenn er fährt. Nun zu meinem Problem: wenn ich rückwärts fahren will,und den Rückwärtsgang einlege (Leerlauf,Schaltknüppel runterdrücken,nach links und dann nach vorne) fährt der wagen wenn ich die kupplung kommen lasse oft vorwärts.Letztes mal musste ich mindestens 10mal den gang lösen,bis der rückwärtsgang wieder funktionierte und der wagen nach hinten fuhr.Heute wollte ich ausparken,habe dann ganz langsam den rückwärtsgang eingelegt,also schritt für schritt mit viel kraft und nach dem 3.mal ging es dann. Hat jmd vielleicht einen tipp für mich wie ich dieses problem lösen könnte?kennt jmd das problem?:)

Wäre dankbar für eine Antwort :)

Liebe Grüße und dankeschön im voraus ^^

...zur Frage

Was heißt Achse links und rechts blockiert, auf einem Tüvbericht, soll ich Auto kaufen?

Was heißt Achse links und rechts blockiert, auf einem Tüvbericht, der insgesamt aber sagt "ohne Mängel"?

...zur Frage

Mitsubishi carisma Teil?

Hallo ich habe eine Frage bei meinem Auto sind folgende Mängel:

-Betriebsbremsanlage mindestbremsung nicht erreicht -Feststellbremse Wirkung nicht ausreichend -Feststellbremse ungleichmäßig (Grenzwert überschritten) -Koppelstange 1. Achse links & rechts Lagerung ausgeschlagen -Flexrohr Abgasanlage beschäftigt -Flexrohr Befestigung mangelhaft -Katalysator vorne Befestigung mangelhaft -Nachweis des Abgasverhaltens fehlt -Lambda bei erhöhter Drehzahl nicht in Ordnung

Jetzt die Frage könnte mir einer sagen der davon Ahnung hat wie teuer das ungefär werden könnte?

Danke im voraus:)

...zur Frage

Hilfe bei den Bremswerten?

Hallo Zusammen,

Ich hab da mal eine Frage zu meinen Bremswerten!

Da ich mein Auto (Renault Clio) jetzt erst beim TÜV hatte und mal den Prüfschein angeschaut habe konnte ich mit den Bremswerten nix anfangen. Da die sich stark verändert haben zu meinem letzten TÜV Schein.

Betriebsbremse Achse 1 Links - Rechts 290 - 302 Achse 2 Links - Rechts 72 - 76

Feststellbremse Links - Rechts 156 - 134

Ich Hoffe mir kann jemand Helfen..

Danke im vorraus.

...zur Frage

Bremswirkung Ford Ka

Hallo, habe mir gestern einen gebrauchten Ford Ka gekauft Bj 98, ich habe leider das Gefühle, dass die Bremswirkung zu schwach sind. Er hat jedoch ganz frischen TÜV, dass wäre dort doch sicher aufgefallen oder? Habe anbei noch die Bremswerte : Achse 1 : links 210 rechts 200 Achse 2 links 100 rechts 130, Abbremsung Bba 51% Feststellbremse links 80 rechts 100 Abbremsung FBA 14%. Sind diese Wert okay? Eventuell kommt es mir ja echt nur so vor, weil mein altes Auto einfach anders gebremst hat.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?