Autoreifen mit Gas befüllt? Normale Luft hinzufügen?

7 Antworten

Luft entweicht (diffundiert) unter Druck ganz langsam aus dem Reifen; das "Reifengas" soll im Reifen bleiben. Ob das wirklich so ist, weiß ich nicht. Hat man (warum auch immer) zuwenig Druck im Reifen kann man natürlich normale Luft auffüllen - das Gas bleibt ja drin und die Luft entweicht langsam wieder - was soll passieren? Mit zu niedrigem Luftdruck fahren ist sehr gefährlich. Ist Gas überhaupt sinnvoll? Man muß den Reifendruck sowieso kontrollieren - er kann auch durch Beschädigungen sinken. Bei jedem Kontrollieren entweicht etwas Gas/Luft aus dem Reifen. Ich fahre mit Luft (ist kostenlos) und wenn die Reifen in Ordnung sind, dauert es sehr lange, bis der Luftdruck meßbar gefallen ist.

also heißt es dass es nichts schadet wenn man normale luft zum gasgefüll hinzufügt?also irgendwelche schäden können nicht entstehen`?

Der nette Mensch von A.T.U, der letzte Woche meine Sommerreifen aufgezogen hat, meinte, das mit dem Gas wäre eigentlich Quatsch! Da hab ich mich doch spontan dagegen entschieden!

Was möchtest Du wissen?