Autoreifen für Fiat Punto Winter-oder Jahresreifen(Allwetter).

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Allwetterreifen sind immer Scheiße. Bereits bei Temp. ab unter 8°C sind Winterrreifen aufgrund ihrer weicheren Mischung sicherer und geben besseren Halt als Sommer - und auch Allwetterreifen. Auch wenn noch kein Schnee liegt! Winterreifen sind für die kalte Jahreszeit ausgelegt, Sommerreifen für die warme Zeit, das ist wohl klar;) "Allwetter" klingt zwar unglaublich gut, ist es aber nie, weil mit einer Mischung eine allesumfassende Spanne von Wetterverhältnissen abgedeckt werden soll - das geht zwar, aber nicht besonders gut, weil der Reifen seine erwarteten theoretischen 100% Potential auf vieles aufteilen muss. WR für Winter und SR für Sommer - ist anfangs teurer, aber am Ende wieder billiger und sicherer.

Falls du in einer größeren Stadt wohnst, wo in der Regel kaum Schnee fällt, reichen Allwetterreifen. Falls bei dir aber im Winter regelmäßig Schnee fällt (auch, wenn es nicht immer gleich ein halber Meter ist), brauchst du auf jeden Fall Winterreifen.

und welche Marke?hast Du da einen Tipp?

0

Es kommt darauf an, in welcher Gegend Du wohnst. Wie bei Euch die Witterung ist.

Hab ein Stück Wald und den Rest freies Gelände zu fahren. Witterung sehr kalt(im Winter) Und wie es dieses Jahr mit Schnee wird kann ich ja noch nicht sagen.

0

Was möchtest Du wissen?