Autoreifen, 3 haben 5mm Profil, 1ner hat 6,5mm, der neue ist rechts hinten, Was im Falle von Unfall?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Moin,

nein, hast Du nicht. Profiltiefenabweichungen sind zulässig. Das ABS ist auch nicht das Problem, sondern eher der Regelbereich des ESP. Aber 1,5 mm Differenz sind generell unkritisch.

Gruß

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Kleiner Tipp, man wechselt immer die Achse komplett wenn ein Reifen ausgetauscht werden muss 😋

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Havenari
11.08.2016, 13:31

Du vielleicht.

0

Was möchtest Du wissen?