Autoradio Multifunktionslenkrad?

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Die Adapter findest du bei Ebay für 80 Euronen. Leider hast du nicht dazugeschrieben, welches Radio du einbauen willst. Wenn du noch keins gekauft hast kannste dich hier mal informieren, welche unterstützt werden.

http://www.ebay.de/sch/i.html?_from=R40&_trksid=m570.l2736&_nkw=lenkradfernbedienung+Nissan+micra

Ich selbst nutze einen Adapter für Renault (mit Pioneer-Radio) seit mehreren Jahren und bin zufrieden damit.

Als erstes mal muss das Radio die Lenkradbedienungsfunktion unterstützen. Das sind nicht die billigsten Radios. Dann brauchst du einen Adapter, der zwischen den Anschluss von Autoradio und der Lenkradbedienung gesteckt wird.

Dieser Adapter besteht beispielsweise aus drei Teilen: Kabel zum Radio --> Blackbox --> Kabel zur Lenkradbedienung.

Dieser Adapter liegt bummelig zwischen 100- 150€.

Wenn du es vernünftig haben willst plan auf jeden Fall mal ca. 400€ ein für alles

6

vielen dank! :)

0

Neues Radio einbauen - Multifunktionslenkrad noch funktionsfähig?

Hallo,

ich fahre zurzeit einen Opel Corsa C 1.2 Baujahr 2002. Leider gibt das Radio (Opel CDR 2005 VDO) nach und nach immer mehr seinen Geist auf, inzwischen geht weder das CD Laufwerk, noch lässt sich die Lautstärke über den Regler regeln, dass geht nur noch über das Multifunktionslenkrad (so eins hier http://i.ebayimg.com/t/Multifunktionslenkrad-Lenkrad-Opel-Corsa-C-/00/s/MTQyMFgxNjAw/z/-VUAAOSwubRXGmDl/$_35.JPG). Jetzt wollte ich mal nachfragen: Habe ich irgendeine Chance, dass wenn ich ein neues Radio einbauen lasse, das Multifunktionslenkrad noch funktioniert? Habe mir noch kein Radio ausgesucht, also wenn da jemand einen Tipp hat (was es vielleicht einfacher macht, immer her damit), wichtig wäre mir da vor allem USB, CD und Aux oder Bluetooth (oder auch beides). Das Wichtige wäre halt, dass es nicht zu teuer ist, für so ein altes Auto lohnt sich das sonst schon bald nicht mehr..

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?