Kann man das Autoradio im Haus benutzen?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Hab ich schon mal gemacht, als das Küchenradio meiner Mutter kaputt war und ich grade ein Autoradio irgendwoher übrig hatte.

Allerdings musste ich die 12-V-Spannung ziemlich gut filtern, weil der Lautsprecher sonst sehr deutlich mit 50 Hz gebrummt hat. Trotz stabilisiertem Netzteil.

passende Stecker hatte ich auch noch in der Bastelschublade. Kurze Kabel reingeklemmt und den Rest mit Lüsterklemme erledigt. War ja nur als Provisorium gedacht.

Du kaufst Dir ein Anschluss-Set für ISO-Autoradios. Die Stecker sind mit Schildchen beschriftet. Du brauchst ein Netzteil mit 12 V Ausgang. Bei einem Radio mit 4 mal 45 W sollte das Netzteil schon 4 A oder mehr haben. Die Leitungen "Minus", "12V Schalt", "12V Dauer" vom Radio anschliessen. Einen langen Draht hinten bei Antenne einstecken. Die Lautsprecher anklemmen.

ACHTUNG: Verwendet das Radio das Display des Autos (Opel macht das, ob es Audio auch macht weiß ich nicht) kannst Du es nicht zuhause verwenden. Beim Einschalten muss ein Code eingeben werden. Vorher prüfen ob der da ist.

Ein 12V Autoradio KANN ohne Spannungswandler KEINE 4 x 45 Watt machen !!!

Rechnen: TV-Techniker 1. Lehrjahr!

0

wie gesagt wurde 12V Netzteil ist eig. alles was du brauchst allerdings würde ich mir vorher im Internet einen Plan mit der Steckerbelegung vom Radio suchen damit du sicher gehen kannst wo + und - ist (ist oft nicht so leicht ersichtlich)

und antenne gibts Fertig zu Kaufem, selbst Basteln oder was einem sonst noch so einfällt

Klar geht das.

Schließ das Radio an einem Transformator 220V => 12 Volt an. Und den Rest wie im Auto also Lautsprecher Antenne und das Ding läuft.

Nicht an einen Transformator anschliessen!!!!! Du brauchst ein Netzteil mit 12 V Ausgang und mind. 4 A oder mehr, je nach Radio.

0
@chris0301

500 mA reichen für Zimmerlautstärke völlig aus. Ich würde mind. 1 A nehmen.

0

Und wenn ich mir eine kaufe

Was möchtest Du wissen?