autoplatz

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Hallo, ich gehe davon aus, dass Sie mit dem Mieter des Stellplatzes einen schriftlichen Mietvertrag haben. Nur dieser ist Ihr Ansprechpartner. Mit einer anderweitigen Verwendung des Stellplatzes und Nutzung durch Dritte sind Sie nicht einverstanden. Also schreiben Sie den Mieter per Einschreiben / Rückschein an und drohen Sie mit einer Kündigung des Mietverhältnisses, sofern der Platz nicht umgehend geräumt und seiner ursprünglichen Verwendung als Stellplatz für sein Auto zugeführt wird. Setzen Sie eine angemessene Frist von 8-10 Tagen und drohen Sie Kündigung des Mietverhältnisses an für den Fall, dass Ihrer Forderung nicht entsprochen wird. Wenn das nicht zu Ihrer Zufriedenheit erledigt wird, sollten Sie sich anwaltlicher Hilfe bedienen, damit alle weiteren Schritte form und fristgerecht in die Wege geleitet werden. Viel Erfolg

Was möchtest Du wissen?