Autopflege im Winter?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Am Ende der Waschstraße bläst man dieKarre einigermaßen trocken. DieTürgummis sollte man im Herbst ohnehin mit Silikonöl einlassen, damit sie nicht anfrieren.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

würde ich bei diesen starken Minustemperaturen auf keinem Fall empfehlen. Es wird irgendwann milder und dann ist es auch noch früh genug. Ansonsten, falls du es gar nicht ertragen kannst, parke dein Auto danach für Stunden im Parkhaus. Wird aber eine teure Autowäsche!!!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von hoermirzu
25.01.2013, 16:06

Beheizte Parkhäuser? Was für ein Luxus.

0
  1. ist das autowaschen zuhause mittlerweile endlich verboten. 2. gibt es dafür waschstraßen, die auch im winter geöffnet sind
Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von eisteedrinker
25.01.2013, 16:04

wie so ist das verboten ??

0
Kommentar von Matzepower2009
25.01.2013, 16:06

wollte ich ja auch nicht zu Hause machen sondern in der Waschstrasse

0

Was möchtest Du wissen?