Autopanne mit Mietwagen - wer zahlt Abschleppdienst?

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Das sollte Sache des Vermieters sein. Kommt natürlich auf die Art der Panne an. Technischer Defekt --> Vermieter. Unfall --> deine Sache; bzw. KFZ-Versicherung, dann aber meistens mit 750 € SB.

Aber Achtung: Die meisten Vermieter drücken dir vor der Fahrt eine Karte mit Telefonnummern in die Hand, wo du im Fall einer Panne anrufen sollst. Dann holen sie das Auto selber ab. Wenn du es eigenmächtig abschleppen lässt, könntest du auf den Kosten sitzen bleiben !

Hallo, die Autovermieter vermieten in der Regel neuwertige Kfz, bei denen die Mobilitätsgarantie der Hersteller bei Panne greift, angenommen die Panne ist nicht wg. falscher Bedienung des Mieters verursacht ? Die zweite Frage stellt sich, ob die Abschlepp-rechnung überhaupt richtig erstellt wurde ? In der Regel kostet eine Standard-Abschlepprechnung zwischen 100,- und 200,- Euro. Die Interessengemeinschaft der Abschlepp- und Pannendienstunternehmer e.V. (IGA) bietet eine kostenlose Kurz-Rechnungsprüfung an. Dazu eine lesbare Kopie der Abschlepprechnung an : info@iga-verein.de oder Fax 09407-3153 schicken , mit ihrer Post-Anschrift, wohin die schriftliche Kurz-Rechnungsprüfung geschickt werden soll. Mit freundlichen Grüßen Dieter Pramschüfer

Eine echte Panne (also aufgrund technischen Defekts) geht zu Lasten des Autoverleihers.

Es kann sich dadurch sogar ein Schadenersatzanspruch deinerseits gegenüber dem Verleiher ergeben, da Du natürlich das Recht auf eine mangelfreie Mietsache hast.

Darf ich einfach Autos Abschleppen?

Hallo,
Wir haben das Problem das bei uns vor dem Haus regelmäßig Leute ihr Fahrzeug einfach parken. Sie stehen immer genau vor unserer Einfahrt so das wir mit unserem Auto nicht raus fahren können... Am Haus selber steht ein gut sichtbares Schild "Parken Verboten".... Außerdem will unsere Vermieterin nicht das vor dem Haus geparkt wird und es ist sichtbar durch farbliche Steine markiert wo das Grundstück endet... Aber trotzdem parken dort immer wieder die Kunden der Geschäfte auf der anderen Straßenseite...( 20m weiter gibt es einen großen Parkplatz am dem genügend Platz ist)
Jetzt zu meiner frage : darf ich dann diese Fahrzeuge Abschleppenlassen? Wir haben es ja mehr Mals gesagt gehabt Würde mich sehr über eure Antworten, und Tipps wie wir damit umgehen sollen, Sehr freuen :)

...zur Frage

Autoleasing und Versicherung?

Ich zahle monatlich Leasingraten aber muss zusätzlich mich irgendwo für das gewünschte Auto versichern lassen und auch Vollkasko oder ist das in Leasingraten inbegriffen!?

...zur Frage

ich bin mit Mietwagen auf einem Feldweg festgefahren. Wer zahlt dadurch entstandene Schaden

Ich habe vor 2 Monaten einen Mietwagen mit Vollkasko(500 Euro eigen Beteiligung) gemietet. Navigation Gerät (gehörte zum Mietwagen) hat mich in einen Feldweg geführt und Der Wagen ist festgefahren.Nun dadurch entstandene Schaden(6500 Euro) will der Autovermieter von mir haben obwohl ich einen Vollkasko Versicherung abgeschlossen habe.

Ist das Recht?

...zur Frage

Bekomme ich Geld für Autoverschrottung?

Hallo,

Mein Vater hatte einen autounfall. Das Auto steht bei einem Abschleppdienst und die Kosten für Abchleppen und Standgebühr sind bezahlt. Das Auto ist ein Totalschaden und soll verschrottet werden. Bekomme ich hierfür einen Restwert des autos bezahlt? Der Abschleppdienst sagte mir es sei sogar umgekehrt, man müsse derzeit sogar dafür bezahlen.

Wie ist hier die Rechtslage? Was sollte ich hier am besten tun?

Und wie ist das mit dem Abmelden? Die Abschleppfirma bot mir an dies zu übernehmen. Ich will das aber lieber selbst erledigen. Ist wohl auch besser so, oder? Traue der Firma nicht so recht.

...zur Frage

Wie viel kostet ein Leihauto von ADAC nach einer Panne?

Meine Mutter und ich hatten eine Panne auf der Autobahn und zwar ist uns der Reifen geplatzt. So wir haben den ADAC gerufen und der hat uns bzw auch das Auto abgeschleppt und hat uns ein Leihwagen gegeben da meine Mutter auch ADAC Plus hat. Wir haben diesen bis Dienstag (Heute ist Sonntag) und es ist ein Mini. Da aber nirgends der Preis drauf steht, hat sie ein bisschen Angst das es sehr teuer wird. Hat da jemand vielleicht Erfahrungen oder weiß was?

...zur Frage

Versicherung von Mietwagen nach nicht selbstverschuldeten Unfall?

Hallo Miteinander,

Ich hatte gestern mit meinem Auto einen nicht selbstverschuldeten Unfall. Auto kam heute in die Werkstatt von der ich auch gleich einen Mietwagen bekommen habe.( übernimmt die gegnerische Versicherung)

Jetzt stellt sich mir die Frage- angenommen ich bauen mit dem Mietwagen einen Unfall, wer bezahlt das ? Springt da die Versicherung Meines Autos ein ?! Oder muss ich extra versichern?

Danke schon mal im Voraus für eure Antworten !

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?