autonummer umtauschen verboten?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Wechselkennzeichen gibt es, diese sind daran zu erkennen das an jedem Auto der Kennzeichenträger montiert bleibt mit einer Zahl 1 oder 2. Nur das Eigentliche Kennzeichen wird gewechselt. Das Fahrzeug mit dem Kennzeichen darf fahren und im Öffentlichen bereich abgestellt werden. Das andere MUSS auf abgesperrtem Privaten Grundstück abgestellt sein.

Da deine Nachbarn aber 3-4 Autos haben (Wechselkennzeichen gehen meines wissens nach nur für 2 Fahrzeuge) und diese die Autos öfters mal umlackieren, könnte ich mir vorstellen das da etwas nicht ganz koscher ist. Gut Autos umzulackieren ist nicht verboten, aber warum soll ich das öfters mal machen wenn ich nichts zu verbergen habe.....? Vielleicht mal einen anonymen Tip an die Fraktion Blau/Silber geben....

Vielleicht ist es aber auch eine Firma oder Behörde welche mit Beschattungen u.s.w. ihr Geld verdient.....

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von ChiaraSophie
17.12.2013, 23:45

Danke für all die schnellen antworten, jetzt kann ich wenigstens wieder in Ruhe schlafen:) Ich hab total viel Nachrichten darüber gelesen und deshalb richtig Panik bekommen weil ja schon über 10000 Leute Ärger damit deswegen bekommen haben und mussten sich deshalb Anwälte Suchen, strafe Zahlen etc.

0

Sicher, dass es keine Verbrecher sind?

Wenn ein Auto abgemeldet wird und das andere angemeldet wird kann es durchaus mit dem gleichen Kennzeichen bewegt werden. Wenn allerdings täglich der Wagen gewechselt wird, wäre ich schon etwas misstrauisch. Ständig Umlackieren ist ok und erlaubt. Jedoch für mich fragwürdig. Denn ein Kennzeichen kann nur auf einen Wagen zugelassen werden. Es sei denn es handelt sich um ein Wechselkennzeichen. (Da ist an dem jeweiligen Fahrzeug hinter dem Kennzeichen eine 1 oder 2 fest montiert. Das Kennzeichen wird einfach an den jeweiligen Wagen montiert.)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von ChiaraSophie
12.07.2013, 15:05

also sie haben für jedes auto ein kennzeichen aber sie wechseln die kennzeichen immer von auto zu auto aus und ein kennzeichen endet mit AH 204 ich glaub das das kein zufall ist

0

Also Kennzeichen unter verschiedenen Autos zu tauschen ist (noch) illegal.

Wechselkennzeichen sollen in nicht absehbarer Zeit herauskommen. Dann darf man mit einem kennzeichen mehrere KFZ fahren, wobei allerdings immer nur ein KFZ bewegt werden darf.

Gruß, BigBee

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von MrHeisenberg
04.07.2013, 15:49

Falsch. Wechselkennzeichen gibt es schon, haben wir auch.

2
Kommentar von h4x0r3r
04.07.2013, 15:51

Sie gibt es mittlerweile schon.

1

Ja ist verboten! Wenns kein Wechselkennzeichen ist. Ich würds melden oder zumindest erstmal drauf ansprechen... geht ja gar nicht! Die sparen damit nen Haufen Geld

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Es gibt seit c.a. einem Jahr sogenannte Wechselkennzeichen. Damit ist das tauschen legal.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Sie könnten Wechselkennzeichen benutzen, dann ist es erlaubt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?