Automotor Warmlaufen lassen strafe?

11 Antworten

Das Gasanlagen eine bestimmte Betriebstemperatur brauchen bis sie in Funktion treten ist allgemin bekannt. Für den Kurzstreckenverkehr taugen sie nicht.

Wenn sich jemand beschwert, das Du den Wagen warmlaufen läßt, bist Du reif wegen Verstoß gegen das Emissionsschutzgesetz.

Bereits in der StVO § 2 steht drin das es nicht zulässig ist lärm-oder Abgserzeugende Motoren unnötig zu betrieben. Das fängt an bei 10 Euro Bußgeld und kann bei Wiederholungstaten bis zu Unterlassungs- und Schadenersatzklagen von Nachbarn und Anzeigen wegen gefährlicher Körperverletzung gehen.

Bringen tut dir das gar nichts, Du verbrauchst auch beim warmlaufen lassen des Motors richtig viel Benzin. Und außerdem schadest Du damit deinem Fahrzeug, da der Motor warm wird, die anderen Antriebsteile wie Kupplung, Getriebe, Antriebswellen aber kalt bleiben. Ein gleichmäßiges Erwärmen ist nicht möglich, höherer Verschleiß die Folge und somit vermeidbare Schäden.

das Problem ist aber sobald ich den Wagen bewege dauert es ewig bis er umschaltet weil die Kalte Luft das Wasser im Kühler immer wieder runter Kühlt im Stand geht es sehr schnell.

1
@Ofenroller

Das ist nur eine gefühlte Wahrheit. Im Stand wärmst Du nur den kleinen Kreislauf des Kühlsystems. Sobald Du auf die Straße gehst und die Betriebstemperatur richtig hoch geht, öfnnet der große und du hast das gleiche Problem.

2
reif wegen Verstoß gegen das Emissionsschutzgesetz

Zumindest nach dem Bundesimmissionsschutzgesetz hat er da aber nichts zu befürchten. Landesimmissionsschutzgesetze kann ich aufgrund mangelnder Kenntnis des betroffenen Bundeslandes nicht bewerten.

Bereits in der StVO § 2 steht drin das es nicht zulässig ist lärm-oder Abgserzeugende Motoren unnötig zu betrieben.

Ich vermute, du meinst § 30 StVO.

1

Plane doch einfach einen kleinen "Umweg" ein,bevor du auf die Autobahn fährst.

Fahr ein paar Mal um dem Block oder eine wenig befahrene Strecke oder sonstiges um dem Motor auf Temperatur zu bringen,fahr dann erst auf die Autobahn. Zudem wird so der Motor schneller warm,wenn du fährst.

Lt. Bußgeldkatalog kostet es 10 €, aber wenn sich ein Nachbar gestört fühlt und jeden Morgen die Polizei ruft, wird das auf Dauer sicher mehr kosten.

Vielleicht könnte ja eine Standheizung helfen.

Darf man dauerhaft mit Gas fahren bei einer Gasanlage?

Ich habe eine Frage, und zwar, darf man bei einer Gasanlage im Auto dauerhaft mit Gas fahren, oder muss man regelmäßig auch mit Benzin fahren weil sonst der Motor kaputt geht?

Danke für eure Antworten im vorraus :)

...zur Frage

Schädlich für den Motor?

Guten Abend,
ich habe ein Einzylinder 2 Takt Mokick ( 50ccm ) Bj. 1980. Ist zur Zeit mein einziges Fortbewegungsmittel. Momentan ist es ja sehr kalt. Ich fahre jeden Tag damit zur Arbeit ( 7 km/ ein weg ). Nun ist es ja so, dass der Motor auf keinen Fall Betriebstemperatur erreicht. Der Zylinder ist natürlich heiß aber weiter unten am Motor ist es nur lau warm. Ich habe auch gehört das Warmlaufen lassen schädlich sei. Ich starte, ziehe Helm an und fahr langsam und bei wenig Gas los und schalte früh. Erst nach 1/3 der Strecke geb ich mehr Gas. ( am Berg Vollgas wegen nur 3 ps). Nun meine Frage. Das ist doch Gift für den Motor?  

...zur Frage

Ist es gefährlich den Motor beim Tanken laufen zu lassen?

Man sagt ja immer, dass ein Motor von ständigen Startvorgängen kaputt geht. Ich lasse meinen Wagen deshalb immer viel laufen, gerade weil ich viel Kurzstrecke fahre. Wie ist das beim Tanken? Kann ich den Motor laufen lassen? Oder ist das sogar verboten, weil eben zu gefährlich?

...zur Frage

Flugblätter für Nachbarn (Motor warmlaufen lassen verboten)?

Habt ihr vielleicht Vorschläge, wie man so ein Flugblatt (welches direkt hinter die Scheibe geklebt wird) mit dem Hinweis, dass es verboten und schädlich ist, seinen Motor warmlaufen zu lassen, gestalten könnte?

Meine halbe Nachbarschaft lässt hier nämlich ungelogen jeden Morgen ihre Motoren ~30 min. warmlaufen.
Das stört mich so dermaßen...

...zur Frage

Wie lange soll ich meinen BMW warmlaufen lassen?

Hi, ich fahre einen 1er BMW und möchte wissen, wie lange ich ihn warmlaufen lassen soll. Bis jetzt habe ich es immer so gemacht, (Eiskratzen musste ich noch nie, nur die Temperaturen waren meistens unter 0 Grad) dass ich das Auto starte, noch eine oder zwei rauche und dann fahre. Er läuft also 5-8 Minuten.

Schon nach ca. 2 Minuten komme ich auf die Autobahn, das ist auch der Hauptgrund warum ich ihn überhaupt am Stand laufen lasse. Der zweite Grund ist, dass mich das irgendwie total geil macht, wenn das Auto die Abgase rausbläst.

Danke schon mal für eure Antworten!! Gruß Davy

...zur Frage

Mercedes E 200 (Diesel) würgt ab beim anfahren wieso?

Woran kann es denn liegen ? Ist der Wagen zu schwer, um ohne gas loszufahren ?

Beim Fahrschulwagen musste man nur Kupplung kommen lassen und der Wagen fuhr schon ganz ohne Gas und es war auch ein Diesel.

Wieso würgt mir also diese E klasse ab ? Ist die Kupplung verschlissen ? Oder müsste man den Motor etwas warmlaufen lassen bis man nur mit Kupplung anfahren kann ? Ich würde es nur zu gern wissen.
Mein Vater meinte ich solle auch Gas geben aber wieso denn ich mein es ist ein Diesel mit hohem Drehmoment wieso klappt das nicht wie vom Fahrlehrer beigebracht.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?