Automieten in den USA, 3 Wochen Trip

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Wie alt seid Ihr

Die gängigen Vermieter haben alle ein Mindestalter von 21 Jahren . Das gilt für Haupt und Zusatzfahrer

Unter 25 Fall zudem der sogenannte UnderAge Zuschlag an. Gilt ebenfalls fuer Haupt und Zusatzfahrer. Unter 25 kann man auch nicht alle Mietwagenklassen buchen.

Nur eingetragene Fahrer können, den Mietwagen nutzen. Sonst erlischt der Versicherungsschutz.

Übriges sollte man den Mietwagen, wegen den notwendigen Versicherungen, immer von Deutschland ausbuchen. Da sind SIe schon dabei und im Endeffekt billiger , als vor Ort

Informiert Euch mal hier zu den Kosten:

  • sunnycars.de/Mietwagen/usa.html
  • Dertour
  • Adac

Anne

Schokd 14.06.2014, 20:13

Hi Anne!

Vorab wir sind 22 und 23 Jahre alt. Vielen dank für deine Antwort! Die hilft mir schon mal weiter. Fällt der UnderAge Zuschlag bei jedem Vermieter an? Auch diese, die nur ein Mindestalter von 21 Jahren verlangen?

Ich informier mich mal auf deinen seiten. Nochmals danke!

Mfg Sergej

0
AnneSommer 22.06.2014, 23:15
@Schokd

Der Underagezuschlag fällt beim jeden vermieter an. Sorry sehe deine Antwort erst jetzt.

Alle gängige Mietwagenanbieter haben ein Mindestalter von 21 und ein Underagezuschlag. Den Mietwagen unbedingt von Deutschland aus buchen. Das im Endeffekt billiger, als vor Ort.

Viele (dt) Anbieter habem Angebote für junge Fahrer wie Euch.

0

Also, wir haben schon öfter PKWs gemietet. Beim letzten Mal bei emietwagen.de von Deutschland aus. Man hat dann einen besseren Überblick über die Preise und Versicherungen. Denn oftmals sind billige Preise in mangelnden Versicherungen begründet. Wir haben immer Vollkasko mit Selbstbeteiligung gebucht und hatten nie Probleme damit. Ob du allerdings so ein Spezialauto bekommst, weiß ich nicht.

Was möchtest Du wissen?