Automatisches Update auf Windows 10 verhindern?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Es läuft nicht mehr automatisch, wenn Du in Systemsteuerung > Windows Update > Einstellungen ändern, von Updates automatisch installieren auf Nach Updates suchen, aber Zeitpunkt zum Herunterladen und Installieren manuell festlegen, einstellst. 

Wenn Du in "Windows Update"  "... wichtige Updates sind verfügbar" anklickst, öffnet sich das Fenster "Zu installierende Updates auswählen", wo Du unerwünschte Updates durch Entfernen der Häkchen abwählen kannst.

Ansonsten lies das mal: http://www.computerbild.de/artikel/cb-News-Software-Windows-10-Zwangs-Update-Killer-13265941.html 

Längerfristig wird wahrscheinlich der Wechsel zu Win10 richtig sein. Deine Schwierigkeiten damit dürften möglicherweise daran liegen, dass Du von der Support/Downloadseite Deines Laptop-Herstellers keine Win10-Treiber + Anwendungsprogramme heruntergeladen und installiert hast.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

du irrst dich, du möchtest natürlich sehr gern Windows 10 benutzen , du weißt es nur noch nicht , es wird aber nur durch eine Neuinstallation gut laufen,  also überlege lieber nicht zu lange :-) 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Naja, einfach den PC "auf einen früheren Zustand zurücksetzten".

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?