Automatische Treiber Updates bei Windows 10(Audiotreiber)?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Hast du es mal mit der Installation des Treibers von der Realtek-Seite versucht?

http://www.realtek.com.tw/downloads/downloadsView.aspx?Langid=1&PNid=24&PFid=24&Level=4&Conn=3&DownTypeID=3&GetDown=false

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Blackgangster09
20.07.2016, 23:32

Danke erstmal. Habe nun den Treiber deinstalliert und mir das Installationspaket von der Realtek Seite gedownloadet. Im ersten Schritt wird der Treiber und alle Komponenten deinstalliert, danach startet der PC neu. Direkt nach dem Neustart muss man die weitere Konfiguration des Programms abbrechen, sonst funktioniert es nicht. Auf sowas muss man erstmal kommen. 

0
Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Blackgangster09
13.07.2016, 14:53

Danke, aber das meinte ich mit " Die Geräteinstallationseinstellungen wurden auch schon auf deaktiviert gesetzt. Auch das hat nichts gebracht."

Die waren auch ganz sicher deaktiviert, trotzdem wurde der Treiber beim nächsten Neustart installiert.

0

Driver Booster free mal laufen lassen ,,,,,,,,,wenn der Treiber durch Windows zurück gesetzt wird ist etwas nicht korrekt . 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo, ich habe mich den Problem mal angenommen und eine Kurze Anleitung zum deaktivieren der automatischen Treiberupdates verfasst.

Hier findest du sie:

http://cs-service.info/support/treiberupdate.html#starttutorial

hast du die Anleitung befolgt, dürftest du keine Probleme mehr mit den automatischen Treiberupdates haben.

MFG Christoph

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?