Automatikgetriebe vor 1999 sinnvol?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Hallo Sebastian!

Die Automatikgetriebe in der Mercedes A-Klasse (die stufenlose Automatik sowie das automatisierte Schaltgetriebe) sind nicht empfehlenswert ------> da haben die Stuttgarter 'nen Kamin gebaut, obwohl sie eig. prima Automaten fabrizieren.. Getriebeschäden bei alten A-Klassen sind sehr weit verbreitet.

Die beste Automatik hat in der Preisklasse die alte Mercedes C-Klasse, also der C200. Fahre selbst einen C180 & bin sehr zufrieden, sowohl mit dem Auto als auch dem Getriebe. Habe aktuell knappe 213000 Kilometer runter.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von SansibarHRO
10.09.2016, 13:11

Danke schon mal für die Info, da fällt die A-Klasse schon mal raus. Und hast du auch Erfahrungen mit den anderen Modellen? Ein C180 müsste eigentlich auch im Budget liegen mit ca. 180000km 

1

Ich habe einen Golf 3 mit Automatik schaltung und ich bin damit sehr zufrieden. Es hat zwar nur 4 Gänge, aber es soll genauso lange halten, wie jedes andere Getriebe und wenn es dann doch mal Probleme macht, scheint ein Getriebeöl wechsel fast immer zu helfen.

Den einzigen Nachteil den es hat, auch verursacht durch die nur 4 Gänge schaltung, ist ein etwas höherer Spritverbrauch von etwa einem Liter gegenüber der Manuellen Schaltung.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Möchte bitte seriöse Antworten erhalten, die auch was mit der Frage zu tun haben. Es gibt auch Menschen die eine Lehre machen oder studieren und sich kein Neuwagen leisten können. Also bitte spart euch eure Kommentare das man dafür nur Müll bekommt, sonst hätte ich gefragt was für Müll bekommt man für 1200 Euro......

Und es ist mir bewusst, dass ich den Wagen nicht mehr als zwei Jahre fahren kann....

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Mein Mercedes E bj94 hat auch Automatik. Jetzt 245tkm und das Getriebe fängt lagsam an durchzurutschen, aber es funktioniert.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

wir haben eine mercedes e-klasse combi mit 350000 kilometern gekauft ist auch in dem baujahr ungefaehr und hat auch automatikgetriebe also bei uns ist alles einwandfrei 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von SansibarHRO
10.09.2016, 12:51

Danke für die schnelle Antwort ;)

Wie viel km seid ihr zwischendurch gefahren?

0

1200€. Dafür fragen hier Leute nach GamingPCs. Für das Geld kriegst du eh nur Gammel, der 1-2 Jahre hält. Ob es dann das Getriebe ist, was Streikt kann man nicht sagen. Ich würde also sagen, dass es egal ist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von SansibarHRO
10.09.2016, 13:45

Stell dir vor hier gibt es auch Menschen die studieren müssen und es sich nicht leisten können ein Neuwagen zu kaufen

0
Kommentar von billootze
10.09.2016, 13:49

Neuwagen sind nur zu empfehlen, wenn man Geld verschwenden will. Natürlich stimmt es, dass nicht jeder so viel hat, aber leider ist es trotzdem meist Gammel.

0

Was möchtest Du wissen?