Automatik Auto für 2000-3000€ könnt ihr mir welche Nennen?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Hallo :)

Ernsthafter Rat aus meiner Erfahrung ------> Kaufe dir einen Mercedes C180 Automatik der Baureihe W202 :) Ein ausgereifteres und besseres Automatikgetriebe wirst du in der Preisklasse kaum finden & allgemein ist die erste C-Klasse von der Zuverlässigkeit her auch die bisher Beste :)

Sicher ist Rost ein Thema, aber wenn man schon mal 2000 Euronen oder mehr für 'nen alten 202 ausgeben kann, ist ein Exemplar ohne Rost oder mit ganz minimalen Schäden (nicht vergessen, diese Autos sind mindestens 17 Jahre alt und maximal deren 24^^) drinne & das aus erster Hand mit Scheckheft. Wer einen späten Classic Selection findet oder aber einen Elegance mit Klimaanlage kriegt, hat ein Auto bei dem man sich ernsthaft fragt, was die Entwicklung in der Automobilindustrie eigentlich seit der EInstellung des W202 brachte ------> die Verbrauchswerte sind im Rahmen, wir haben ab Ende 1996 fünf Fahrstufen, außerdem die grüne Plakette sowieso selbst für ganz frühe 93er, ab Mitte 1997 Seitenairbags & das Ganze garniert mit Fahrkomfort der Spitzenklasse. 

Ich fahre so ein Auto seit gut 50000 Kilometern und muss sagen, dass ich niemals besser, stressfreier und auch günstiger Auto fuhr. Vor allem sind beim W202 die Ersatzteile wirklich günstig, sieht man von Blechteilen ab.

  • Nissan Automatik
  • Peugeot Automatik
  • VW Automatik

(starring in alphabetical order)

Noch mehr?

Klaudrian 26.02.2017, 23:25

Bei VW ist das so eine Sache. Autos mit DSG und ASG Getriebe sollte man nicht kaufen. Nur mit herkömmlichen Automatikgetriebe. DSG und ASG sind Wartungsanfälig. Ein Ölwechsel alle 60.000Km ist pflicht. Sonst rupft schnell das Getriebe. 

3

Warum Automatik? 😷

Ansonsten schau auf mobile und autoscout, was gescheites wirst du für den Preis aber definitiv nicht finden 😅

Toyota Corolla

Ich habe nicht einmal für 22.000,00 Euro ein Auto mit einer Getriebeautomatik bekommen. Schnief ...

Was möchtest Du wissen?