Autolautsprecher funktioniert nicht an heißen Tagen.

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Das kann einige Gründe haben. Wackelkontakte in der Zuleitung zum Lautsprecher wegen möglicher Wärmeausdehnung mancher Materialien, bis zu Ausfällen im inneren des Radios bzw des Verstärkers aus eben genannten Gründen.

Da du von Verstärker und Bassbox sprichst, gehe ich von Zusatzeinbauten aus. Versuche mal den Verstärker so rauszuziehen, dass du die rückseitigen Anschlüsse sehen kannst. Schau nach, ob diese Anschlüsse erkennungsmerkmale besitzen, anhand derer erkannt werden kann, welcher Anschluss welchen Sinn hat.

Falls da nichts erkennbar ist, suche im Internet nach Manual für XYZ452. Die XYZ452 stehen hier stellvertretend für die Bezeichnung vom verstärker etc.

Nun könntest du, wenn für dich klar erkennbar ist, welcher Anschluss für den Lautsprecher der Fahrertür dient, diesen Anschluss lösen und ersatzweise einen anderen kleineren Lautsprecher dort anschließen, den du in der Beifahrertür in der Ablage für Krimskrams deponierst. Fällt dann dieser "Ersatzlautsprecher" aus, kontrolliere ob Kabel noch einwandfrei und wenn ja, liegt der Fehler im inneren des Verstärkers. Tönt der Ersatzlautsprecher aber bei Hitze weiterhin, liegt der Fehler im Verkabelungsweg von Verstärker zum Fahrertürlautsprecher.

Das kann dann auch möglicherweise in der Steckverbindung im Türrahmen liegen. Zumindest dann, wenn ohnehin in der Fahrertür noch weitere elektrischen Teile sind. Z.B. elektrische Fensterheber, verstellbare Aussenspiegel, und oder Zentralverriegelungselemente.

Dann wird der Lautsprecher auch über das ab Fabrik verlegte Kabelnetz versorgt und hat in der Nähe des Radios seine Fahrzeugtypische Anschlüsse.

Du kannst ja mal versuchen nachzusehen und wenn du siehst, das ist zu kompliziert für dich immer noch in eine Werkstatt fahren, die dran lassen.

Ich drücke mal die Daumen es ist noch einfach zu machen für dich. Nicht nur weil das die billigere Alternative ist, sondern man sich auf die Schulter klopfen kann, weil man es selbst lösen konnte.

GuteFrage.net hilft ja mit, indem man dort Fragen kann, Hinweise bekommt usw.

Vielen lieben Dank für die ausführliche und sehr hilfreiche Antwort !!! :)

Danke !

0

Was möchtest Du wissen?