Autolack versiegeln

5 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Du brauchst keine Nanoversiegelung, ein gutes Wachs, einmal im Frühjahr und einmal im Herbst aufgetragen reicht völlig. Sehr gut ist z.B. das "speed wax" von Dr. OK wack oder das "polish Rosa" von 3M. Beide Wachse kannst du per Hand und für ein besseres Ergebniss mit der Maschine auftragen. Beide sind auch noch relativ günstig, im Vergleich zu Carnaubawachsen u.ä.

Ist es denn notwendig vor dem Auftragen des Wachses den Wagen zu polieren?

0
@Tharnatos

Bei neuwertigen Lacken nicht, allerdings schadet bei einem 9 Jahre alten Fzg eine Politur in keinster Weise...Maschinenpolitur mit 3M Finesse it oder Handpolitur mit ok wack speed polish

0

siehst meiner steht schon 14 jahre im freien,lack glänzt noch immer vor allem wenn er mal nach 3 monaten aus der waschanlage kommt.weitere pflege nicht erforderlich außer du bist so putzlappenfuzzi der jede freie minute am polieren ist

Hi,

wir versiegeln unseren Wagen auch immer. Dafür kaufen wir immer so ein Auto Set von Preimess. Finden die Anwendung sehr leicht und der Effekt ist natürlich auch sehenswert.

Was möchtest Du wissen?