autokennzeichen wohnort herausfinden geht das?

5 Antworten

Ja, über die Polizei oder eine Versicherung, aber das werden die ohne ein realistisches Anliegen nicht machen.

Dass es für einen Privatmenschen keine offizielle Möglichkeit gibt und das nur die Behörden bzw. die Polizei kann, wurde ja schon gesagt. Mal abgesehen von schmutzigen Tricks oder Beziehungen.

Und selbst den Ort, wo das Fahrzeug gemeldet ist, bekommt man schon heute in Hessen und Schleswig-Holstein - und in anderen Bundesländern wahrscheinlich demnächst auch - nicht mehr sicher heraus, denn dort gilt nicht mehr die Ummeldepflicht bei Wohnortwechsel. Man kann also, wenn man in Wiesbaden ein Auto kauft und in Darmstadt wohnt, das WI-Kennzeichen behalten und muss nicht auf DA umkennzeichnen!

Nur über die Polizei und die Zulassungsstelle und auch nur bei begründetem Interesse.

Was möchtest Du wissen?