Autokennzeichen nach Kauf bis Zuhause verwendet, wie lange darf ich mit dem Kennzeichen fahren?

9 Antworten

Eigentlich gar nicht und seine Versicherung wird diesen Vertrag auch mit dem Tag der Übergabe abrechnen und die Zulassungsstelle informieren. Kein Risiko bitte! Merke: Ab Übergabe meist auch keinen Kaskoschutz!

So lange du möchtest....wenn du das Auto auf dich ummeldest, kannst du das Nummernschild z.B. behalten und musst dir nicht zwangsläufig ein neues ausstellen lassen. Du solltest das Auto nur möglichst bald auf dich ummelden.

.... und wer bitte sorgt dann für den Versicherungsschutz? Ab Übergabetag wird doch der Vertrag vom bisherigen Versicherer beendet, oder? So jedenfalls die Spielregeln bei meiner Versicherung.

0

Nur für ein bis zwei Tage. Du musst das Fahrzeug umgehend ummelden.

Wenn der Verkäufer schlau war, hat er den Übergabezeitpunkt im Vertrag vermerkt. Ab protokollierter Übergabe haftest Du für Schäden, die Du verursachst.

Ja wurde alles eingetragen :)

0

Was möchtest Du wissen?