Autokennzeichen-Belgien

...komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Belgien wollte sich von den schwarz-weißen deutschen Kennzeichen ebenso unterscheiden, wie von den gelb-schwarzen der Niederländer und den (damals zunächst) gelb-schwarzen der Franzosen (die ja mittlerweile auch schwarz-weiß eingeführt haben). Außerdem hat Belgien keine Erkennungszeichen für die geografische Herkunft der Fahrzeuge. Man kann also nicht erkennen, aus welcher belgischen Stadt ein Fahrzeug kommt. Das hat folgenden Grund: Durch den in Belgien herrschenden Sprachenstreit wollte man vermeiden, dass sich Einwohner und Autobesitzer aus unterschiedlichen Sprachregionen in die Wolle bekommen. So kann ein niederländisch sprechender Flame beruhigter durch die Französisch sprecehnde Wallonie oder ein deutschsprachiger Ostbelgier durch Brüssel fahren, ohne Ressentiments hervorzurufen.

Naja, so ganz ohne Grund ist es nicht. Die meisten Länder, zumindest in Europa, wählen schwarze Schrift auf weißem oder gelbem Hintergrund, weil diese Kombination sich am besten lesbar herausgestellt hat, wegen idealem Kontrast.

Aber ansonsten Zustimmung, es gibt weltweit gesehen kaum Farbkombinationen, die es nicht gibt, da ist die Antwort gar nicht verkehrt. Warum sollte man gerade den deutschen Zustand als "normal" betrachten?

Ansonsten bin ich froh, dass die Belgier bei den kürzlich eingeführten Eurokennzeichen nicht doch auf schwarz/weiß oder schwarz/gelb gewechselt haben, wie es ursprünglich geplant war.

Nun, der für mich einleuchtendste Grund wird der sein, anstatt durch schwarze Schrift wie auf den meisten europäischen Kennzeichen sich durch rote Schrift ein bisschen vom übrigen "Einheitsbrei" zu unterscheiden. Es gibt übrigens noch diverse andere Staaten, dessen Autokennzeichen ebenfalls nicht schwarz-weiss oder schwarz-gelb sind, beispielsweise Island, die Färöer-Inseln, Monaco oder San Marino. Diese Autokennzeichen haben allesamt blaue Schrift auf weissem Grund.

Wij belgen zijn gewoon speciaal haha altijd met alles uniek willen zijn zo ook met het nummerplaat.

Weil sie eine weiße Grundfarbe haben und mit roten Zahlen und Buchstaben versehen sind. Eine andere Begründung gibt es nicht.

Weil die mit roter Farbe bedruckt wurden!!! Wer sagt denn das alle Kennzeichen so aussehen müssen wie in Deutschland?

sehr hilfreich ;)

0
@EmilBullsFreak

Es muss nicht immer alles einen Grund haben. Die Kennzeichen sind da nunmal Rot damit man sie von Kennzeichen anderer Länder unterscheiden kann. Die Farbe hat keinen Grund. Genauso wie die Gelbe Farne bei Niederländischen Kennzeichen keinen Grund hat.

0

Wieso sind die Autokennzeichen Deutschlands schwarz-weiß ? Wieso ist das Gras grün? ;)

Einen Zusammenhang wirds doch wohl geben :O

0
@EmilBullsFreak

Wie KanDoo91 schon sagte, manches ist halt einfach so, es gibt nicht für alles einen Grund. Vielleicht fanden die, die das erfunden haben einfach, das Rot eine schöne Farbe ist ;)

0

Was möchtest Du wissen?