Autokauf Selbsständiger mit Privat-Kredit?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Dann mach doch einen Darlehensvertrag mit demjenigen aus deiner Familie, der dir das Geld leiht.

es kommt darauf an wie du selbsständig bist. als einzelunternehmer kannst du einfach auf dein firmenkonto überweißen. das hat nichts mit der mwst zu tun. du haftest ja sowieso mit deinem gesamten vermögen. wenn du eine gmbh oder ähnliches gegründet hast kann ich dir leider nicht weiterhelfen.

wenn du den wagen privat kaufst kannst du dir die mwst nicht erstatten lassen, musst den wagen dafür aber auch nicht abschreiben.

wenn du den wagen über dein unternehmen kaufst dann kannst du dir die mwst erstatten lasse, aber der wagen muss dann über mehrere jahre abgeschrieben werden.

einen privatkredit kannst du nicht als ausgabe von deinem zu versteuerden gewinn abziehen einen bankkredit auf deine firma hingegen schon.

nur so nebenbei solltes es ein gebrauchter sein ist so weit ich weiß keine mwst fällig.

PatrickLassan 11.06.2012, 12:01

wenn du den wagen privat kaufst ...musst den wagen dafür aber auch nicht abschreiben.

Was hinsichtlich der Betriebsausgaben wohl eher ein Nachteil ist, oder?

0

Du kannst dir auch von deiner familie einen "" Kredit""leihen. Den dann immer bei Bedarf mit einem einfachen Beleg zurueck zahlen. :-) ist meiner Meinung nach die Beste Loesung. LG babs

Natürlich kannst du eine beliebige Summe als Privateinlage auf dein Geschäftskonto einzahlen.

Geld von Oma als Privateinlage einzahlen, zum Händler gehen, Auto kaufen und die Vorsteuer abziehen.

Warte, bis dein Steuerberater wieder da ist.

Was möchtest Du wissen?