Autokauf Mercedes C klasse für 5000-8000 Euro?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Hallo!

Fahre selber eine C-Klasse & bin begeistert ---------> ein prima Auto!

Für 8000 Euro kommen Modelle ab dem Facelift von Anfang 2004 in Frage. Ich würde mich auf diese beschränken, da die vorigen Modelle der Jahre 2000 bis 2003 stark rostgefährdet sind. Frühe Modelle der W203 Baureihe rosten noch stärker als die W202 Baureihe (ich fahre einen W202, Bj. 1997).

Der 200er Kompressor ist okay, der C180 reicht aber eigentlich auch schon aus. Ich würde dir raten, einen möglichst Scheckheftgepflegten "Rentnerwagen" aus 1./2. Hand zu kaufen. Kilometer sind weniger wichtig wie ein guter Gesamtzustand.

Automatik finde ich persönlich bei Mercedes allgemein erstrebenswerter als die hakeligen Schaltgetriebe.. fahre am besten mal beides zur Probe & entscheide dann!

Noch ein Tipp: Die Classic Ausstattung ist gebraucht am billigsten & bietet schon alles Wichtige, zumal die Ausstattung ab 2004 echt gut war (Klimaanlage erstmals für alle Modelle Serienmäßig u.a.) -------> Elegance und Avantgarde unterscheiden sich nur in "Kinkerlitzchen" wie andere Stoffe und Felgen, mehr Chrom oder mehr Holz (Elegance) bzw. beim Avantgarde Alublenden im Innenraum statt Edelholz und eine engmaschigere Kühlermaske. Ist eigentlich verzichtbar!

Hoffe, dass ich dir helfen kann!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?